Game:

The Spam Club

» The Spam Club - Reviewed Games - Comments / Discussion - Wiggles (2001)
ReplyNew TopicNew Poll

Wiggles (2001)

Posted at 18:53 on March 20th, 2013 | Quote | Edit | Delete
Member
Pupil Gumby
Posts: 18
Quote:
Developed by SEK and published in September 2001 by Innonics, Wiggles (released to the English-speaking world as Diggles) was highly praised by the leading publications like PC Games, PC Action and GameStar and it received very good ratings. The game failed on the market, though, because for 2001, it was too demanding hardware-wise. Even today, it can still put quite a load on dual core Pentium chips. The developer SEK tried their hand at another real time strategy game called Paraworld in 2006 and then went bancrupt.


Read more...
Posted at 19:33 on March 20th, 2013 | Quote | Edit | Delete
Avatar
Admin
Reborn Gumby
Posts: 8741
Puh… also rein nach den Screenshots zu urteilen ist dies wohl ein heißer Kandidat auf den begehrten Titel des hässlichsten Spiels aller Zeiten!
-----
Now you see the violence inherent in the system!
Posted at 12:03 on March 21st, 2013 | Quote | Edit | Delete
Member
Pupil Gumby
Posts: 18
Hinsichtlich der Screenshots möchte ich anmerken, dass ich diese aus wesentlich größeren Screenshots angefertigt hab. Die Drucktaste lieferte mir jeweils immer ein 1280 x 768 Pixel großes Bild, woraus ich ein 320 x 200 Pixel großes Bild herausschneiden mußte. Bild 1 bis 3 sind sogesehen 1:1 Nahaufnahmen von Zwergen, die im Bild 4 als Gruppenbild dargestellt werden. Dieses Bild 4 mußte ich allerdings etwas mit Paint stauchen, damit man überhaupt etwas drauf erkennen kann.

Das der 3D-Aufbau der Figuren so grobschlächtig ist, liegt vermutlich auch am Alter des Spieles. Die SEK (Spieleentwicklungskombinat) gründete sich laut Wikipedia 1998. Die später häufig genutzte Quake-3D Engine wurde aber erst 1999 von iD Software freigegen - ergo werkelt in Wiggels eine eigene 3D-Engine, welche aber vermutlich nicht so leistungsstark ist wie z.B. die Quake-Engine.
-----
Edited by Korondor at 12:04 on March 21st, 2013
Posted at 12:05 on March 21st, 2013 | Quote | Edit | Delete
Avatar
Admin
Reborn Gumby
Posts: 8741
OK, das erklärt natürlich einiges. Du kannst übrigens auch größere Screenshots hochladen!
-----
Now you see the violence inherent in the system!
Posted at 13:24 on March 21st, 2013 | Quote | Edit | Delete
Member
Pupil Gumby
Posts: 18
Okay - ich hab mal 9 großformatige 1280 x 768 Pixel Screenshots angefertigt und per FTP hochgeladen. Kurze Erläuterung hierzu :

Bild 1 : Screenshot von der Feuerstelle. Die Wiggles legen fertige Grillpilze im Umkreis der Feuerstelle ab. Grillpilze kann man zwar zu einen Art Kuchen stapeln, aber soviel Ordnungssinn besitzen die wiggles nicht. Je nachdem wieviel Wiggles man versorgen muss, und wieviel Grillpilze man beauftragt sieht die Feuerstelle irgendwann aus, wie bei Hempels hinterm Sofa.

Bild 2 und Bild 3 : Die Wiggels unterhalten sich in Ihrer Freizeit und offenbaren dabei mitunter einigen Humor. Das es Leben außerhalb der Wiggelswelt gibt ist Ihnen offenbar sonnenklar - aber ob es auch intelligent ist ???

Bild 4: Mal ein Blick unter Tage. Links eine fertige Kaverne, rechts wird eine weitere Kaverne freigehackt.

Bild 5: Gegen Ende der Schicht errichtet der Bergmann aus Bild 4 einen
Hauklotz in der linken Kaverne wo weitere Gegenstände und Gebäude gebaut und erforscht werden könnnen.

Bild 6: Ausgangssituation für das Zufallsexperiment. Wir graben einen Tunnel nach links...

Bild 7: ...und finden eine Höhle mit 2 Pilzen, 2 Fässern und einem Wuker.

Bild 8: hier mal voll der Kampfaction. Unser Zwerg hat den Wuker mittels Kung Fu einigen Schaden zugefügt. Kurz danach bekommt er übrigens eine Ohrfeige vom Wuker und ist ebenfalls auf Gelb. Der Kampf gegen einen Wuker ohne Waffen endet zu 50 % tödlich.

Bild 9: Eine andere Realität. Läd man ein Savgame, nimmt gesetzte Bauaufträge zurück und setzt sie später erneut (um z.B. gerüstet den Wuker zu finden...Pustekuchen. Man findet dann ganz etwas anderes. In diesem Fall eine Höhle mit 2 Pilzen, 2 Fässern und 3 Hamstern, aber keinen Wuker.
-----
Edited by Korondor at 13:25 on March 21st, 2013
Posted at 16:35 on March 21st, 2013 | Quote | Edit | Delete
Avatar
Moderator
Retired Gumby
Posts: 987
Ich finde die Grafik für damalige Verhältnisse eigentlich ganz OK. Black&White, das zu ziemlich derselben Zeit herauskam und auch sonst nicht ganz unähnlich sein dürfte, sah genauso 'gut' aus.

Quote:
[...] dem Gott Odin ist sein Hündchen Fenris entlaufen.


Nun, wenn man sich ein wenig mit nordischen Sagen auskennt, scheint das doch ein sehr... eigenartiger Aufhänger für eine Geschichte zu sein. ;)
-----
Dear Sir, I object strongly with the last thread, and the next post.
Posted at 17:25 on March 21st, 2013 | Quote | Edit | Delete
Avatar
Admin
Reborn Gumby
Posts: 8741
Originally posted by Herr M. at 16:35 on March 21st, 2013:
Ich finde die Grafik für damalige Verhältnisse eigentlich ganz OK. Black&White, das zu ziemlich derselben Zeit herauskam und auch sonst nicht ganz unähnlich sein dürfte, sah genauso 'gut' aus.

Ich finde diesen Stil an sich einfach schrecklich – siehe ähnliche Diskussion bei Payback. Aber in den vollständigen Screenshots scheint es zugegebenermaßen immerhin einigermaßen erträglich zu sein.
-----
Now you see the violence inherent in the system!
-----
Edited by Mr Creosote at 17:27 on March 21st, 2013
Posted at 13:23 on October 18th, 2013 | Quote | Edit | Delete
Guest
Ich hatte es vor Jahren mal gespielt und vor kurzem auf meinem Laptop installiert und wieder gezockt...

Mich nerven dieselben Selben Dinge wie vor Jahren, am schlimmsten ist das die Wiggles sehr oft und lange gar nichts tun sobald die Siedlung größer wird.

Ich habe gleich mehrere Wiggles einer Feuerstelle zugewiesen, es hatten genügend von ihnen Arbeitszeit, ich habe Pilzhütte neben der Feuerstelle gelegt und gegrillte Pilzhütte in Auftrag gegeben... Es hat aber rund eine halbe Stunde gedauert bis dann tatsächlich einer von denen auf die Idee kam die Pilzhütte zu grillen, ich habe auch versucht die Wiggles per Hand direkt neben die Feuerstelle zu navigieren...

Dasselbe passiert leider auch mit anderen Produktionsaufträgen, lediglich Bau- und Grabaufträge gehen schneller von der Hand. Es dauert eine Ewigkeit bis die Wiggles etwas fertig kriegen

Vielleicht steckt da hinter ja ein Sinn, evtl. machen sie auch während der Arbeitszeit längere Pausen wenn sie ungeübt sind, vielleicht lag es an der Stimmung/Müdigkeit meiner Wiggles, vielleicht wurden die Pilzhütte von einer anderen Stätte beschlagnahmt? Das Nervige ist jedoch, man erfährt es nicht vom Spiel, falls dem so sein sollte.

Da dass Problem mit einer großen und suboptimalen Siedlung schlimmer ist vermute ich aber das die Wegfindung nicht mehr schnell genug ausgeübt wird, wiggles hat ja mit Sicherheit keine Mehrkern unterstützung...

Die Grafik finde ich persönlich ok, die war damals sogar gut. Nur sehr schlimm (was man nicht auf den Screenshots sehen kann) sind die Animationen, die gehörten damals schon zu dem häßlichsten überhaupt.
ReplyNew TopicNew Poll
Powered by Spam Board 5.2.4 © 2007 - 2011 Spam Board Team