It Came From The Desert
für Amiga (OCS/ECS)

it_came_from_the_desert.jpg
Mr Creosote:Besucherwertung:
4/6
Weitere Titel: Antheads
Firma: Cinemaware
Jahr: 1990
Genre: Strategie, Adventure
Thema: Kämpfen / Horror
Sprache: English
Lizenz: Kommerziell
Aufrufe: 34657
Rezension von Mr Creosote (08.12.2000)
Avatar

Lizard Breath, eine kleine Wüstenstadt im Jahre 1951. Ein Meteor ist gerade hier heruntergefallen. Das ist die Chance für einen, ein bisschen Forschung zu betreiben! Also fährt man schnell hin und beginnt zu arbeiten.

Plötzlich geschehen ungewöhnliche Dinge in und um den Ort. Tiere verhalten sich seltsam. Auf eine nahen Farm wird eine kopflose Kuh ohne Eingeweide gefunden. Man untersucht ein paar Gesteinsproben, die in der Nähe des Meteoren gefunden wurden, und findet ein leuchtendes Stück, dass man noch nie vorher gesehen hat! Gibt es da einen Zusammenhang?

Natürlich! Wäre ja ein ziemlich langweiliges Spiel, wenn es nichts zu entdecken gäbe, was?
Der mysteriöse Meteor hat einen Ameisenstamm zum mutieren gebracht! Jetzt sind sie so riesig wie ganze Gebäude! Und sie fangen an, alles in ihrer Reichweite anzugreifen. Aber da nur sehr wenige Leute sie wirklich gesehen, und es überlebt haben, will niemand so richtig daran glauben. Die eigene Aufgabe ist es jetzt, die Ameiseninvasion aufzuhalten. Man muss Proben von ihren Leichen sammeln und diese analysieren. So kann man später vielleicht etwas über ihre Schwächen herausfinden. Und man muss auch die Armee davon überzeugen, dass sie eingreifen muss. Aber ohne sehr viel Beweismaterial will der Kommandant des örtlichen Stützpunkts einen noch nicht einmal anhören!

It Came From The Desert ist wie ein Horrorfilm aus den 50ern aufgebaut. Der Plot, die Charaktere und der Schauplatz könnten alle direkt aus einem Originalskript stammen! Dieses Spiel beweist, dass Cinemaware ihren Namen zurecht tragen!

Das Spielgeschehen kann unmöglich genau beschrieben werden. Ein bisschen von Allem ist enthalten: Adventure (mit Leuten reden), Action (Ameisen erschießen, fliegen), Strategie (Zeiteinteilung) und noch viel mehr! Grundsätzlich entscheidet man sich auf der Übersichtskarte, wohin man gehen will und dort hat man dann ein paar Optionen, was man machen will. Und all dies läuft in Echtzeit ab. Jeder Schritt lässt die Uhr ein Stück weitergehen und wenn man zu langsam ist, werden die Ameisen einen einfach auffressen, bevor man die Chance hatte, sie zu stoppen!
Um das Spiel erfolgreich zu beenden braucht man viel Geduld, ein wenig „Trial-and-Error“ und viele Notizzettel. Aber es ist es wert! Dieses Spiel hätte die Geburtsstunde eines völlig neuen Genres sein können! Aber leider verschwand Cinemaware wenig später (aber jetzt ist es zurück!) und andere Firmen übernahmen dieses Konzept nicht. Vielleicht hatten sie einfach Angst, an diesem Vorbild zu scheitern...

Zu entscheiden, als was „Antheads - It Came from the Desert 2“ nun wirklich ist, war nicht einfach. Trotz des marketingtechnisch günstigen Namens ist es kein eigenständiges Spiel, auf der Verpackung steht sogar „Data Disk“. Das Spiel ist auch fast das selbe: Fünf Jahre nach den Geschehnissen des ersten Teils mutieren die Bewohner von Lizard Breath selbst plötzlich zu Ameisen! Man muss sie auf die bekannte Art und Weise retten. Deshalb zählen wir es als Data Disk, und nicht als eigenes Spiel.

Um Antheads zu spielen muss man es erst „installieren“ (wobei entpacken auf Disketten bzw. Disk Images gemeint ist). Der Download enthält Abbilder der Originaldisketten, die kein direktes Starten erlauben. Man braucht zusätzlich Daten von den Disketten 2 und 3 der Hauptprogramms. Um die Installation zu starten, bootet man von der ersten Antheads-Diskette.

Kommentare (4) [Kommentar schreiben]

agentgore (19.09.2006):

Tolle Seite.
Spiele gerade wieder It came from the Desert aufn Emulator. Leider kann ich mir die Karte und die Datendisk nicht von hier downloaden.
Amigianer Gre!

;)

Leon (08.12.2000):
yeah, i expected a better ending to the game though. Either way though, it's a great game, even by today's standards.
Ursak (08.12.2000):

This game is great! I remember when it was released, I was stuck playing this game for Months! It has such a great story and style that I still play it for days...

This game is on my list of greatest games ever!

They should remake the game for newer computers so that everyone could enjoy this classic...

//Cheers

Darkfall (08.12.2000):

Yehhh i loved to play this on....
Never ended it though. I just couldn't survive in the antnest.
Wasn't there also a part to of this game?

[Antworten]