Benutzername:
Passwort:
Forum
OpenID
Merken

MobilRSSTwitterFacebook

Spiele (1316 Ergebnis(se))

Mehr...

Alle Spiele
Zufälliges Spiel
Erweiterte Suche
Suchanfrage ändern
System
Genre
Thema
Jahr
Buchstabe
Wertung
Tester
Lizenz

Anwendungen
Diskettenimages

Neuestes Spiel

express66.png

Zufällige Spiele

hulk04.png
the_island01.png
islbrain03.png

RSS Twitter Facebook

Nachrichten

Ungültiger Eingabewert: letter

The Hours

hours01.png
Robert Patten 2011
Genre: Adventure
Wertung: 3/6
Lizenz: Freeware
System: Interpreter

The Hours ist der Name einer zeitreisenden Firma, die ihre Agenten auf Missionen in alle möglichen Zeitalter schickt; dabei geht es nicht unbedingt um das Wohlergehen der Menschheit – wenn ein reicher Sammler zahlungswillig ist, ist eine Menge möglich. Zumindest sofern nicht die Grundregel der Zeitreisen verletzt wird, d.h. die Geschichte nicht nachhaltig verändert wird. Die Protagonistin hat gerade angefangen, hier zu arbeiten. Ihre erste Mission führt sie ins alte Ägypten. Zusammen mit Eric, einem Experten für altertümliche Sprachen, soll sie ein paar bestimmte Bücher stehlen, bevor die berühmte Bibliothek Alexandrias den Flammen zum Opfer fällt. Die Mission geht gründlich schief – aber, wie sich herausstellt, nicht ganz zufällig.


The House at the End of Rosewood Street

rosewood01.png
Michael Thomét 2013
Genre: Adventure
Wertung: 3.5/6
Lizenz: Freeware
System: Interpreter

[Mr Creosote] The House at the End of Rosewood Street ist ein Spiel, das bei vielen Spielern für Stirnrunzeln gesorgt hat. Ihm wohnt eine interessante Geschichte inne, es ist stilistisch gut geschrieben, aber funktioniert als Spiel so überhaupt nicht. So weit sind wir uns doch wohl einig, oder?


The Immortal

immortal01.png
Electronic Arts 1991
Genre: Rollenspiel, Adventure
Wertung: 5/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

Inside the dungeon below the ruins of an ancient city your old master, Mordamir the immortal, is imprisoned and seeking help. Traps and denizens of the underground will be on your way. Only your skills and spells will be on your side as you venture to the deepest cave.


The Incident

01.png
KHAN Games 2015
Genre: Denkspiel
Wertung: 4/6
Lizenz: Kommerziell
System: NES

The Incident is a 2015, sci-fi themed, sliding-puzzle game by independent NES developer KHAN Games. This game can be considered "homebrew" being self-published by the developer and distributed directly to customers on new cartridges compatible with original Nintendo hardware (NTSC at least; not sure about PAL) as well as certain NES clone systems. The player assumes the identity of a box-pushing robot that is reactivated 400 years after the unspecified "incident" and resumes its original purpose of moving boxes. This provides the premises for the Sokoban style game play and for the storyline which unfolds as the player completes puzzles.


The Incredible Hulk

hulk01.png
U.S. Gold 1994
Genre: Action
Wertung: 3/6
Lizenz: Kommerziell
System: SNES

Ich muss zugeben, dass ich in den Comic-Mythos des Hulk nicht eingeweiht bin, trotzdem werde ich versuchen, ihm (?) in diesem Test gerecht zu werden.
Hulk, der Unglaubliche - eine Figur, die voller Metaphern steckt. Hulk, der Mensch - er ist wie du und ich. Als es dann mal wieder so weit ist, seine Haut sich grün färbt und sein Bizeps anschwillt, steht Hulk auf der Straße. Diese Straße ist mit ballernden Robotern gefüllt. Die biblische Apokalypse in ihrer modernen Form. Das jüngste Gericht. Auch wenn es unvorstellbar ist: An dieser Stelle greifst DU in das Geschehen ein. DU bist Hulk. Wollten wir das nicht alle schon einmal sein? Jetzt ist es so weit!


The Island

the_island01.png
Andy Brown 2012
Genre: Adventure
Wertung: 2/6
Lizenz: Freeware
System: Interpreter

Eine (funktionierende) ernsthafte Atmosphäre zu erschaffen ist viel schwieriger als eine lustige. Es liegt in der Natur des Textadventuregenres, dass der Spieler früher oder später auf unpassende Parserantworten oder -fehler stoßen wird. Im Comedygenre kann man das als kleine Albernheit am Rande abtun. In einem Spiel wie The Island, das sich am Horrorgenre (oder zumindest einem unterschwellig unbehaglichen Gefühl) versucht, ist das schwieriger zu verkaufen.


The Island of Dr. Brain

islbrain01.png
Sierra 1992
Genre: Denkspiel
Wertung: 4/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

Mittlerweile ist man zu Dr. Brains Assistenten aufgestiegen, und es folgt auch schon die erste Aufgabe: Eine für eine neue Erfindung benötigte spezielle Batterie von Dr. Brains Privatinsel zu holen.


The King of Chicago

chicago01.png
Cinemaware 1986
Genre: Adventure, Action
Wertung: 2/6
Lizenz: Kommerziell
System: Amiga

Der Anfang und die Mitte der 90er Jahre brachten den Computerspielern die CD-Rom als Spielemedium. Da die Spiele selbst damals noch nicht so umfangreich waren, als dass sie diese Speichermenge gebraucht hätten, wurden die Megabytes mit "Interaktiven Filmen" gefüllt. Diese waren nur selten mehr als eine Ansammlung von Filmschnipseln, und der Spieler war darauf beschränkt, von Zeit zu Zeit zwischen den Szenen kleine (oft sinnlose) Entscheidungen zu treffen. Viele sehen 7th Guest als den Anfang dieser Entwicklung.


The Last Express

express01.png
Smoking Car Productions 1997
Genre: Adventure
Wertung: 5.5/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

Robert Cath ist ein amerikanischer Arzt von Ende 20, der wegen seines Interesses an Mystik und alten eher esoterischen Formen der Heilkunde aus der medizinischen Gesellschaft geworfen wurde. Die letzten paar Jahre seines Lebens hat er in Paris verbracht. Dann aber haben ihn seine Studien nach Irland verschlagen, wo er direkt zwischen die Fronten des Kampfes der IRA gegen die Briten gerieht. Plötzlich wird er in ganz Europa wegen Polizistenmordes gesucht. Gerade zur richtigen Zeit kommt da die Einladung seines alten Freundes Tyler Whitney, mit ihm im Orientexpress nach Konstantinopel zu reisen. Cath sieht ein, dass das der einfachste Weg aus der Misere ist, und besteigt in Paris den Zug.... oder eher ein paar Kilometer später. Er öffnet die Tür zum Abteil seines Freundes und findet ihn auf dem Boden in seinem eigenen Blut liegend - ermordet. Cath muss den Mörder finden - und vermeiden, für dieses Verbrechen und wegen der anderen Anschuldigungen selbst verhaftet zu werden.


The Legacy

legacy01.png
Microprose 1992
Genre: Rollenspiel
Wertung: 5/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

A haunted mansion that looks more like a maze, lots of monsters and both of your fists. What else could be needed for what basically is a dungeon crawler on a lovecraftian setting?

Maybe more people. Having just one character is a drown-back, but just for the carrying capacity. Everybody knows dungeon crawlers are all about fighting, but trying to hack with four different guys at the same time isn't always well handled.



Partner: Abandoned PlacesAbandonware RingFree Game EmpireJust Games Retro
A Force For GoodRobot RingRetroGames.cz