Benutzername:
Passwort:
Forum
OpenID
Merken

MobilRSSTwitterFacebook

Spiele (1301 Ergebnis(se))

Mehr...

Alle Spiele
Zufälliges Spiel
Erweiterte Suche
Suchanfrage ändern
System
Genre
Thema
Jahr
Buchstabe
Wertung
Tester
Lizenz

Anwendungen
Diskettenimages

Neuestes Spiel

wrestlemania13.png

Zufällige Spiele

wwf09.png
worlddarts04.png
xadium03.png

RSS Twitter Facebook

Nachrichten

Ungültiger Eingabewert: letter

Wonder Project J

wonderpj01.png
Enix 1994
Genre: Rollenspiel, Adventure
Wertung: 4/6
Lizenz: Kommerziell
System: SNES

Wonder Project J basiert auf Pinocchio mit einer einfachen künstlichen Intelligenz als Hauptfigur: Man kontrolliert Pino, einen Roboter, der zunächst nur wie ein Kind aussieht, und es ist die Aufgabe des Spielers, ihn tatsächlich wie einen Menschen werden zu lassen.


World Circuit: The Grand Prix Race Simulation

gp000.png
Microprose 1992
Genre: Simulation, Sport
Wertung: -
Lizenz: Kommerziell
System: PC

Based on the 1991 Formula 1 Season. It was ahead of any competitor, quickly establishing itself as the market leader in the 90's. With then unknown race physics and graphics it pushed Diving games into a new path of simulation.


World Darts

worlddarts01.png
1001 Limited 1987
Genre: Sport, Action
Wertung: 3/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

Dart... schonmal davon gehört? Diese spitzen Dinger, die man auf das runde Ding, das an der Wand hängt, wirft? Genau - das ist es. Das ist Dart... 501, um genau zu sein. Die Regeln sind einfach - die Punkte, die man macht, werden von 501 abgezogen, bis man Null erreicht. Das muss allerdings durch Treffen eines "Double"-Felds geschehen. Mathematik spielt also eine gewisse Rolle ;) Der Spieler, der zuerst die Null erreicht, hat gewonnen (natürlich). Einfache Idee und eine tolle Sache in einem Pub. Na ja - und auch am Computer. Am besten spielt sich dieses Spiel mit dem Joystick - dann macht es eine Menge Spaß. Wer es lieber mit der Tastatur versuchen möchte - bitte. Es ist dann deutlich schwieriger, aber immer noch spielbar. Die Handhabung basiert auf einem System, dass ich "System der unsicheren Hand, die von der Gravitation beeinflusst wird" nenne - man gibt der Hand, die den Dartpfeil hält, erst einen Schubser in eine Richtung, und sie geht dabei immer etwas zu weit (konzeptuell bedingt). Man bekommt das System allerdings mit der Zeit heraus, und kann dann die Bewegungen richtig vorausplanen.


World Karate Championship

wckarate01.png
System Three Software / Epyx 1986
Genre: Sport, Action
Wertung: 3/6
Lizenz: Kommerziell
System: C64

Ein bekannter Arcade-Klassiker aus dem Jahr 1986 nach Schema F: Kämpfe gegen deine Gegner, die von Runde zu Runde stärker werden und sammle dabei so viele Punkte wie möglich...

Als Karateka mit dem weißen Gürtel startet man wahlweise in Äqypten oder Australien. Es ist eigentlich auch völlig egal, wo Ihr startet. Die Wahl des Ortes hat keinen Einfluss auf das Spielgeschehen. Nach 3 Runden geht es dann entweder nach New York oder zum Zuckerhut nach Rio - und das war er bereits, der kleine Geographie-Ausflug, denn nach Runde 3 bleibt die Grafik gleich. Zumindest soweit ich es geschafft habe.


Worms

worms01.png
Team 17 1995
Genre: Action
Wertung: 5/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

Nun, hierbei handelt es sich um ein relativ bekanntes Spiel und im Gegensatz zu anderen Spielen hat es aus gutem Grund Berühmtheit erlangt. Man nehme Lemmings, gebe diesen Waffen (nachdem man die kleinen selbstmörderischen Nagetiere durch Würmer ersetzt hat) und man erhält ein Actionspiel mit sehr vielen Explosionen und Kollateralschäden.


Wurmi aus Frankfurt

spiele_000.png
? 1985
Genre: Action
Wertung: 4/6
Lizenz: Freeware
System: PC

Getreu nach dem Motto „Wer bremst hat Angst“ rast die Spielfigur mit einen Affenzahn durch die Gegend, um sich immer wieder ein Pils herunterzuschlingen, und das einzige, was dieser Raserei stoppen könnte, wäre nur noch die Begrenzung. Klingt fast wie einer Werner-Spiel, allerdings gibt es ein paar Unterschiede. Den gravierendsten Vornweg: Mit jedem Pils werdet ihr nicht breiter, sondern länger. Die Hauptfigur kommt auch nicht aus Schleswig Holstein sondern aus Frankfurt und ist auch kein Rocker sondern ein Wurm. Willkommen in der Welt von Wurmi aus Frankfurt.


WWF Raw

wwfraw_00000.png
Ljn 1994
Genre: Action
Wertung: 5/6
Lizenz: Kommerziell
System: SNES

WWF RAW - die Referenz des digitalen Showkampfes. Der lächerliche Wrestling-Zirkus wird bierernst und ohne ein Augenzwinkern umgesetzt. Und das ist auch gut so, denn so werden diejenigen bedient, die sich schon immer über meterweit verfehlte, aber anscheinend trotzdem extrem schmerzhafte Kinnhaken amüsieren konnten sowie die Leute, die immer noch nicht verstanden haben, warum sich zwei Wrestler im Ring die Köpfe einschlagen und danach mit ihrem "Gegner" im Vorgarten grillen (gibt es die?).


WWF Wrestlemania

wwf01.png
Acclaim 1995
Genre: Sport, Action
Wertung: 4/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

WWF Wrestlemania - Der Name sagt eigentlich alles. Die offizielle Lizenz hat für Spieldesigner sowohl Vor- als auch Nachteile. Große Bewegungsfreiheit für Kreativität in Sachen Charaktergestaltung und Spielmodi bleibt nicht, aber das sind natürlich gleichzeitig auch Vorteile. Dadurch, dass es schon bekannte Kämpfer - "Persönlichkeiten" gibt, mit denen die Anhänger dieser "Sportart" verschiedene Klischeeattribute verbinden, bleibt einem die für Prügelspiele übliche krampfige Hintergrundstory erspart. Auch werden natürlich potentielle Schwächen im Spieldesign durch die emotionale Bindung der Jünger zu ihren Idolen übertüncht. Die Designer konnten also ihre gesamte Energie in die möglichst perfekte, "realistische" Umsetzung stecken.


WWF WrestleMania

wrestlemania01.png
Twilight / Ocean 1992
Genre: Action
Wertung: 2/6
Lizenz: Kommerziell
System: Amiga

Ein Wrestling-Spiel auf dem Amiga von Ocean im Jahr 1991? Das konnte doch nicht gut gehen! Überraschung: lange nicht so schlecht wie erwartet. In vernünftiger Grafik – mit großen, optisch individuellen Sprites – betatschen sich große Männer auf homoerotische Weise und es macht Spaß! So, da haben wir das Fazit schon.


X-Men: Mutant Apocalypse

X-MenMutantApocalypse_00000.png
Capcom 1994
Genre: Action
Wertung: 4/6
Lizenz: Kommerziell
System: SNES

Die X-Men sind Marvels erfolgreichstes Superheldenteam. Und das ist allerdings überraschend, wenn man sich die Geschichte der Serie betrachtet. Sie wurde Mitte der 60er Jahre gestartet, wie so viele andere auch. Aber die X-Men schafften den Durchbruch einfach nicht, die Verkaufszahlen konnten nicht mit beispielsweise den Fantastischen Vier mithalten. Entsprechend wurde die Serie 1970 eingestellt. Keine Geschichten mehr von Professor Xavier und seinen Schülern Cyclops, Marvel Girl, Angel, Beast und Iceman. Vergangenheit auch die Bedrohung durch Magneto, den Juggernaut und die Sentinels.



Partner: Abandoned PlacesAbandonware RingFree Games BlogThe House of Games
Just Games RetroMacintosh GardenA Force For GoodRobot Ring