Benutzername:
Passwort:
Forum
OpenID
Merken

MobilRSSTwitterFacebook

Spiele (1316 Ergebnis(se))

Mehr...

Alle Spiele
Zufälliges Spiel
Erweiterte Suche
Suchanfrage ändern
System
Genre
Thema
Jahr
Buchstabe
Wertung
Tester
Lizenz

Anwendungen
Diskettenimages

Neuestes Spiel

wolf3d_007.png

Zufällige Spiele

wodan05.png
ds_009.png
worms02.png

RSS Twitter Facebook

Nachrichten

Ungültiger Eingabewert: letter

Wizardry 7: Crusaders of the Dark Savant

ds_001.png
Sir Tech 1992
Genre: Rollenspiel
Wertung: -
Lizenz: Kommerziell
System: PC
Ein höllisch schweres Rollenspiel mit ebenso tiefgründigen wie komplizierten englischen Texten? Zumindest in einer Hinsicht wird es mit dieser Version dem deutschen Spieler leichter gemacht. Die deutschen Texte machen sogar zusätzlich großen Spaß. Die Übersetzung wird dem englischen Idiom wunderbar gerecht und erfasst die Atmosphäre des Originals in gekonnt künstlerischer Weise. Kleiner Wermutstropfen: Die deutschen Umlaute werden zwar im Text angezeigt, können jedoch nicht in Antworten über die Konsole eingegeben werden. Eine "Münze" wird eben zur "Muenze".

Wizardry Gold

01.png
Sir-Tech 1996
Genre: Rollenspiel
Wertung: 5/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

In der Geschichte des CRPG (computer role-playing game) dürften die Titel der Wizardry-Reihe jedem Old-School-Spieler einen Schauer der Begeisterung entlocken. Die Reihe startete bereits in den frühen 80er Jahre und endete erst 2001 mit Wizardry 8: Destination Dominus, hatte aber als Lizenzprodukt hauptsächlich in Japan noch viele weitere Ableger und Nachfolger wie Wizardry Online bis ins Jahr 2012 hinein. Eine der Lichtgestalten unter den Spielentwicklern namens D. W. Bradley erschuf für die Firma Sir-Tech die riesigen Welten von Wizardry V: Heart of the Maelstorm (1988), Wizardry VI: Bane of the Cosmic Forge (1990) und schließlich Wizardry VII: Crusaders of the Dark Savant (1992) bevor er das Boot verließ und seine eigene Softwareschmiede gründete. D. W. Bradley übertraf sich nochmal selbst und kreierte bereits ein Jahr vor dem Wizardry 8-Release den meiner Meinung nach einzig legitimen Nachfolger zu Wizardry 7: nämlich Wizards And Warriors.


Wizardry: Proving Grounds of the Mad Overlord

wizardry01.png
Sir-Tech 1984
Genre: Rollenspiel
Wertung: 4.5/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

Once upon a time, the legendary world of Llylgamyn was ruled by an Overlord, appointed by the Council of Sages. When Trebor, the local hero, became the Overlord, he became obsessed with power. He found out about an artifact, a magical amulet of great power. He wasn't the only one looking for it: the evil wizard Werdna was only a step behind Trebor's efforts to find the artifact. Trebor found it first, however, only to have it stolen by Werdna almost immediately. Werdna didn't know how to handle the amulet properly, caused an earthquake beneath Trebor's castle, which creates several levels of mazes. To avoid looking like a complete idiot, Werdna announced that it was his intent to create the maze, so that he could move in at the lowest level. Trebor managed to clear out the first four levels of the maze, which he then pronounced to be his Proving Grounds for everybody interested to becoming a part of this private guard. You are one of these candidates...


Wodan - The Trial

wodan01.png
Arbeitskreis Spielkultur 1999
Genre: Strategie, Denkspiel
Wertung: 4/6
Lizenz: Freeware
System: PC

Wenn ein Spiel schon von etwas mit typisch deutschem, behördenähnlichem Namen wie "Arbeitskreis Spielkultur" kommt, sollte man schon sehr vorsichtig sein. Wenn dann auch noch irgendeine komische Hintergrundstory über nordische Mythologie dem ganzen zu Grunde liegt, sollte man vielleicht ein typisch-unverständliches Produkt von DSA-Jüngern erwarten.


Wolfenstein 3D

wolf3d_001.png
id Software 1992
Genre: Action
Wertung: 5/6
Lizenz: Shareware
System: PC

Dies ist ein Actionspiel, das als Urgroßvater aller Ego-Shooter gilt. Wir schreiben das Jahr 1992, als der als Shareware getarnte Virus wie heiße Ware in wuseligen Schulhöfen und auf lauten Szene-Partys von Laufwerk zu Laufwerk wandert. Die Ballerorgie des amerikanischen Ausnahmeprogrammierers John Carmack übt einen überwältigenden Reiz auf die, noch nicht durch massenhafte Nachahmung der Ego-Perspektive abgestumpften, Teenager aus und die käuflich zu erwerbenden Zusatzepisoden machten John Carmack über Nacht zum Millionär.


Wonder Project J

wonderpj01.png
Enix 1994
Genre: Rollenspiel, Adventure
Wertung: 4/6
Lizenz: Kommerziell
System: SNES

Wonder Project J basiert auf Pinocchio mit einer einfachen künstlichen Intelligenz als Hauptfigur: Man kontrolliert Pino, einen Roboter, der zunächst nur wie ein Kind aussieht, und es ist die Aufgabe des Spielers, ihn tatsächlich wie einen Menschen werden zu lassen.


World Circuit: The Grand Prix Race Simulation

gp000.png
Microprose 1992
Genre: Simulation, Sport
Wertung: -
Lizenz: Kommerziell
System: PC

Based on the 1991 Formula 1 Season. It was ahead of any competitor, quickly establishing itself as the market leader in the 90's. With then unknown race physics and graphics it pushed Diving games into a new path of simulation.


World Darts

worlddarts01.png
1001 Limited 1987
Genre: Sport, Action
Wertung: 3/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

Dart... schonmal davon gehört? Diese spitzen Dinger, die man auf das runde Ding, das an der Wand hängt, wirft? Genau - das ist es. Das ist Dart... 501, um genau zu sein. Die Regeln sind einfach - die Punkte, die man macht, werden von 501 abgezogen, bis man Null erreicht. Das muss allerdings durch Treffen eines "Double"-Felds geschehen. Mathematik spielt also eine gewisse Rolle ;) Der Spieler, der zuerst die Null erreicht, hat gewonnen (natürlich). Einfache Idee und eine tolle Sache in einem Pub. Na ja - und auch am Computer. Am besten spielt sich dieses Spiel mit dem Joystick - dann macht es eine Menge Spaß. Wer es lieber mit der Tastatur versuchen möchte - bitte. Es ist dann deutlich schwieriger, aber immer noch spielbar. Die Handhabung basiert auf einem System, dass ich "System der unsicheren Hand, die von der Gravitation beeinflusst wird" nenne - man gibt der Hand, die den Dartpfeil hält, erst einen Schubser in eine Richtung, und sie geht dabei immer etwas zu weit (konzeptuell bedingt). Man bekommt das System allerdings mit der Zeit heraus, und kann dann die Bewegungen richtig vorausplanen.


World Karate Championship

wckarate01.png
System Three Software / Epyx 1986
Genre: Sport, Action
Wertung: 3/6
Lizenz: Kommerziell
System: C64

Ein bekannter Arcade-Klassiker aus dem Jahr 1986 nach Schema F: Kämpfe gegen deine Gegner, die von Runde zu Runde stärker werden und sammle dabei so viele Punkte wie möglich...

Als Karateka mit dem weißen Gürtel startet man wahlweise in Äqypten oder Australien. Es ist eigentlich auch völlig egal, wo Ihr startet. Die Wahl des Ortes hat keinen Einfluss auf das Spielgeschehen. Nach 3 Runden geht es dann entweder nach New York oder zum Zuckerhut nach Rio - und das war er bereits, der kleine Geographie-Ausflug, denn nach Runde 3 bleibt die Grafik gleich. Zumindest soweit ich es geschafft habe.


Worms

worms01.png
Team 17 1995
Genre: Action
Wertung: 5/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

Nun, hierbei handelt es sich um ein relativ bekanntes Spiel und im Gegensatz zu anderen Spielen hat es aus gutem Grund Berühmtheit erlangt. Man nehme Lemmings, gebe diesen Waffen (nachdem man die kleinen selbstmörderischen Nagetiere durch Würmer ersetzt hat) und man erhält ein Actionspiel mit sehr vielen Explosionen und Kollateralschäden.



Partner: Abandoned PlacesAbandonware RingFree Game EmpireJust Games Retro
A Force For GoodRobot RingRetroGames.cz