Benutzername:
Passwort:
Forum
OpenID
Merken

MobilRSSTwitterFacebook

Spiele (1316 Ergebnis(se))

Mehr...

Alle Spiele
Zufälliges Spiel
Erweiterte Suche
Suchanfrage ändern
System
Genre
Thema
Jahr
Buchstabe
Wertung
Tester
Lizenz

Anwendungen
Diskettenimages

Neuestes Spiel

indy256_005.png

Zufällige Spiele

indy4-020.png
indycar09.png
indy306.png

RSS Twitter Facebook

Nachrichten

Ungültiger Eingabewert: letter

In the Dead of Night

inthedead01.png
Trecision 1994
Genre: Adventure
Wertung: 4/6
Lizenz: Kommerziell
System: Amiga

Tom Scool, ein Ex-Privatdetektiv, der auch gegen entsprechende Bezahlung weniger ehrenhafte Aufträge annimmt, wird von Sam Svarowsky, einem verrufenen Sammler, angeheuert, eine kostbaren Edelstein für ihn zu besorgen. Dieser Stein befindet sich im Besitz der Schauspielerin Diana Stevens, die sich in ihrem abgeschnittenen Landhaus in den Bergen aufhält. Alle wichtigen Mitarbeiter ihres nächsten Films sind anwesend: die Drehbuchautorin, der Regisseur (der auch Dianas Ehemann ist), ein paar Schauspieler. Zusätzlich ist der Schriftsteller Eric Wells eingeladen, der den Thriller geschrieben hat, der die Vorlage für den Film liefern soll. Svarowsky kidnapped ihn, bevor er ankommt, so dass Tom seinen Platz im Haus einnehmen kann. Er soll die Safekombination herausfinden, und so an den Stein kommen. Doch es läuft nicht wie geplant. Kurz nach Toms Eintreffen wird Diana Stevens ermordet. Im Sturm letzter Nacht ist die einzige Verbindung zur Außenwelt abgerissen, was die Polizei zwar zeitweilig verhindern, aber auf Dauer nicht fernhalten wird. Nicht viel Zeit für Tom, den Stein in seine Hände zu bekommen, und unerkannt zu entkommen...


Inca

inca01.png
Coktel Vision 1993
Genre: Action, Denkspiel
Wertung: 3/6
Lizenz: Kommerziell
System: CD-i

Die Geschichte wird bald neu geschrieben werden müssen. Im frühen 16. Jahrhundert begann die spanische Eroberung / der Völkermord des Reichs der Inka. 500 Jahre später (also so ca… jetzt) wird dieser Konflikt zu einem Ende kommen im Weltraum! El Dorado, der mystische Anführer der, na ja, nicht der Inka, sondern der Chibcha (aber was soll man sich schon über historische Genauigkeit aufregen in einem Spiel über Inkas im Weltraum…), wird endlich gefunden und unter der Anleitung des Geists Huayna Cápacs stellt er sich dem spanischen Bösewicht Aguirre in einem Entscheidungskampf entgegen.


Incubation

incubation01.png
Blue Byte 1997
Genre: Strategie
Wertung: 5/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

1997? Klar, jetzt denken alle: "Spielt er also doch neue Spiele". Stimmt - es gibt schon ein paar gute. Je höher die Jahreszahl, desto größer ist aber die Ausnahmeerscheinung, und damit wird es umso erwähnenswerter, wenn doch mal ein gutes Spiel in einem solchen Jahr auftaucht. Für sein Alter ist Incubation wie eine Blume, die aus einer Schüssel Eiter wächst. Eine so unerfreuliche Umgebung muss allerdings seine Spuren hinterlassen.


Indiana Jones and his Desktop Adventures

indydesk01.png
Lucas Arts 1996
Genre: Adventure, Action
Wertung: 3/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

Das tägliche Leben des Dr. Henry Jones Jr. Irgendwo in Mittelamerika geht er seinen archeologischen Pflichten nach. Es beginnt alles damit, dass Kollege Marcus Brody ihm seinen neuesten Auftrag gibt. Meist handelt es sich darum, ein Artefakt zu finden, bevor ein Rivale es tut, jemanden aus den Klauen der Nazis zu befreien, oder etwas Ähnliches. Das Beste dabei: Jedesmal, wenn man das Spiel startet, bekommt man ein anderes Abenteuer vorgesetzt. Zumindest behauptet das die Werbung.


Indiana Jones and the Fate of Atlantis

indy4-001.png
Lucas Arts 1992
Genre: Adventure
Wertung: 5/6
Lizenz: Kommerziell
System: Amiga

Indiana Jones - George Lucas' und Steven Spielbergs Hommage an die alten sogenannten "Pulp"-Abenteuerheftchen. Oder auch purer Kommerz, basierend auf recycleten Ideen. Hyper-mega kommerziell natürlich. Eines ist allerdings sicher: Die Filme sind höchst unterhaltsam, und das ohne tiefgründige Story oder vielschichtige Charaktere, sondern archetypische Bösewichte im Kampf gegen einen einsamen Helden, mit harter Schale und weichem Kern, der nebenbei auch noch kräftig zuschlagen kann wenn nötig.


Indiana Jones and the Last Crusade

indy301.png
Lucasfilm Games 1990
Genre: Adventure
Wertung: 4/6
Lizenz: Kommerziell
System: Amiga

Indiana Jones und der letzte Kreuzzug - der letzte der Filme (das wurde zumindest seinerzeit behauptet), und gleichzeitig der erste Indiana-Jones-Film, der in ein Adventure umgesetzt wurde (und das zweite Mal, dass Lucasfilms Spieleabteilung überhaupt ein Adventure zu einem Film produzierte). Hohe Erwartungen, denn in einem Adventure muss die Übersetzung der Geschichte natürlich etwas besser sein, als in einem kleinen Actionspiel, in dem der peitschenschwingende Held ein paar Schlangen gegenübertritt.


Indiana Jones and the Last Crusade: The Graphic Adventure

indy256_000.png
Lucasfilm Games 1989
Genre: Denkspiel, Adventure
Wertung: 6/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

A great graphic adventure by Lucas Arts, based on the movie of the same name. You will have to help Dr. Jones to follow the clues of his father's diary to find the holy grail, solving puzzles and conversing with a great variety of characters.


Indianapolis 500

indy500_01.png
Papyrus 1989
Genre: Sport, Simulation
Wertung: 5/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

"Indianapolis 500" ist eine der ersten Rennsimulationen die mich wirklich in ihren Bann gezogen hat. Dabei ist das Spiel eigentlich relativ simpel: Man kann nur auf dem berühmten "Brickyard" in Indianapolis fahren und hat auch nur 3 verschiedene Autos zur Auswahl. Aber die ultimative Herausforderung und Motivation ist der Versuch, das komplette 500-Meilenrennen durchzustehen, was etwa 2-3 Stunden reine Rennzeit bedeutet. Und viel zu selten wird man in den Genuss kommen, die karierte Zielflagge zu sehen...


Indy Heat

indyheat01.png
Tradewest 1992
Genre: Sport
Wertung: 3.5/6
Lizenz: Kommerziell
System: Amiga

[Wandrell] Als wir mal wieder in eine der alten Zeitschriften geschaut haben, sind wir über ein Spiel gestolpert, dessen Genre in den Spielhallen mal recht beliebt war: Vogelperspektiv-Multiplayer-Rennspiele.


Indycar Racing

indycar01.png
Papyrus 1993
Genre: Sport, Simulation
Wertung: 5/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

IndyCar Racing ist eine Rennsportsimulation mit dem berühmten IndyCar (heute Cart) Hintergrund. Wie bei den meisten Rennsims lenkt man das Fahrzeug aus der Fahrerperspektive. Das Handling der Fahrzeuge ist sehr gut, auch Anfänger kommen nach kurzer Zeit damit klar. Die Grafik ist für damalige Verhältnisse sehr detailliert und gut umgesetzt. IndyCar Racing gehört unbestritten zu den Spitzen-Rennsportspielen seiner Zeit.



Partner: Abandoned PlacesAbandonware RingFree Games BlogJust Games Retro
Macintosh GardenA Force For GoodRobot RingRetroGames.cz