Benutzername:
Passwort:
Forum
OpenID
Merken

MobilRSSTwitterFacebook

Spiele (1322 Ergebnis(se))

Mehr...

Alle Spiele
Zufälliges Spiel
Erweiterte Suche
Suchanfrage ändern
System
Genre
Thema
Jahr
Buchstabe
Wertung
Tester
Lizenz

Anwendungen
Diskettenimages

Neuestes Spiel

arith02.png

Zufällige Spiele

kether27.png
karateka_047.png
trubel10.png

RSS Twitter Facebook

Nachrichten

Ungültiger Eingabewert: letter

Joust

joust01.png
Atari 1983
Genre: Action
Wertung: 1/6
Lizenz: Kommerziell
System: Atari 2600, Arcade, Atari ST

Lanze in der Hand, auf dem Rücken des fliegenden Strauß und los geht's mit dem Lanzenstechen! Detaillierte Grafik, tolle Animationen und eine überzeugende Simulation von Massenträgheit – das war Joust in der Spielhalle. Auf dem Atari 2600 ist es… na ja, das ganz sicher nicht. Eher ein trauriges Zeugnis davon, wie weit dieses System tatsächlich noch davon entfernt war, echte Spielhallenqualität ins Wohnzimmer zu bringen, als um seiner selbst willen ein gutes Spiel. Die detaillierten Spieler- und Gegnersprites sind schonmal weggefallen; stattdessen gibt es flache, einfarbige Klötzchen, die alle exakt identisch aussehen (im Original ritten die Gegner auf Bussarden) – und der „unbesiegbare?“ Pterodactyl ist als solcher praktisch nicht zu erkennen. Konsequenterweise verlässt man sich auch auf zweistufige Animationen. All das könnte aber natürlich erträglich sein, hätte das Spielprinzip die Umsetzung intakt überlebt.


Judge Dredd

jd000.png
Acclaim 1996
Genre: Action
Wertung: 4/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

In the remote advanced morrow things are as usual out of hand. Mega City One is engulfed in corruption, violence and mayhem. The streets are potentially unsafe and menacing for innocent law-abiding citizens (are there any left really?). The police can no longer suppress the overwhelming crime wave, and so a new institution is created combining the remaining police officers and the forensic authorities into a solid law enforcement organization whose members are simply called The Judges. You are Judge Dredd, the roughest toughest kid on the block authorized to promptly arrest or execute perpetrators on sight. Your job is to serve the law, keep the city clean and abolish crime one way or the other.


Jungle Strike

jungle01.png
Ocean 1995
Genre: Action
Wertung: 4/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

Wieder mal braucht die freie Welt den Spieler und seine amerikanishe Technologie. Der Sohn des altbekannten arabischen Verrückten hat sich mit einem südamerikanischen Drogenbaron zusammengetan, und man wird in den Dschungel geschickt, um dort die Pläne der beiden mit Hilfe eines Comanche und ein paar neuer Gefährte in rauchende Ruinen zu verwandeln.


Junior Arithmancer

arith00.png
Michael Z. Spivey 2018
Genre: Denkspiel
Wertung: 6/6
Lizenz: Freeware
System: Interpreter

Anyone who has done some serious maths will tell you that it can be quite magical. Even with the most basic of operations you can do some impressive tricks with astonishing results. It is that feeling of wonder you get, when you finish a long set of calculations that end up with surprising – simple but true – answers which makes people love mathematics. Just think of the flow of solving a problem, that single moment when everything fits together and you see all the connections, and you might know what I mean. And this magic moments is exactly what Junior Arithmancer is all about.


Kampf um Trubelland

trubel01.png
TriNeT Computer GmbH / Informationskreis Kernenergie 1996
Genre: Adventure
Wertung: 0/6
Lizenz: Freeware
System: PC

Das Thema Kernenergie ist ja gerade mal wieder hochgeschwappt... Grund genug, sich mal diesem zwar bereits etwas betagtem, aber trotz Allem besonders tiefgründigem und höchst objektivem Aufklärungsmaterial des "Informationskreises Kernenergie" zu widmen. Diese vollkommen unabhängige, dem Allgemeinwohl der Menschheit verpflichtet Organisation wählte 1996 eine Dystopie zur Darstellung der harten Fakten: die Vision einer Zukunft ohne Kernkraft.


Kane

kane01.png
Mastertronic 1986
Genre: Action
Wertung: 3/6
Lizenz: Kommerziell
System: Plus/4

Der Mythos des "Wilden Westens" ist voller Heldentypen, die sogennanten "einsamen Reiter". Sie alle bekämpfen alleine alle Arten des Bösen (Bankräuber und natürlich Indianer), immer mit einer Hand am Abzug ihrer Waffe. Das ist der wahre amerikanische Traum: Über die Prärie reiten, und "wahre Gerichtsbarkeit" verbreiten.


Karamalz Cup

karamalz01.png
Art Department 1993
Genre: Sport, Action
Wertung: 3/6
Lizenz: Freeware
System: Amiga

Karamalz, die einigermaßen bekannte Malzbiermarke, sprang wie viele andere Firmen auch auf den Anfang der 90er Jahre mit Vollgas rollenden Werbespielmarkt auf. Werbespiele sind meist simple Versionen von Spielhallenklassikern oder kurze Adventures. Dieses Spiel sticht aus der Masse dadurch heraus, dass es sich um ein Sportspiel handelt: Es ist eine überraschend umfangreiche Eishockeysimulation.


Karate Champ

karate01.png
Data East 1985
Genre: Sport, Action
Wertung: 3/6
Lizenz: Kommerziell
System: C64

Einer der größten Hits in den Spielhallen der 80er, umgesetzt auf den C64. Die Meisten werden mit dem Spielprinzip heutzutage (wenn überhaupt irgendwas) eher International Karate verbinden, aber Karate Champ war das Spiel, mit dem alles anfing!


Karateka

karateka_000.png
Broderbund 1986
Genre: Action
Wertung: 1/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

Long before your encounter with wicked Jaffar and conquest of make-belief Persia you used to be a karate martial artist sporting a fancy kimono. Your formerly sworn enemy was a cruel japanese warlord Akuma who having besеt your country had also kidnapped your beloved Princess Mariko. I don't suppose you need further directions now, do you? As far as the old "good guys vs bad guys" tradition you must now follow the trail of Akuma into his fortress situated up on a cliff, defeat a number of his guards along the way who are also trained in karate, and finally vanquish the tyrant himself to save the princess. In this game steel weapons have not been invented yet, so you can only rely on your bare knuckles and feet.


Keepsake

keepsake01.png
Savaric 2011
Genre: Adventure
Wertung: 2/6
Lizenz: Freeware
System: Interpreter

Eine Leiche liegt auf dem Boden. Man hat den Mann soeben selbst erschossen. Hat man den besten Teil des Spiels, also der Mord, bereits verpasst? Keine Angst – alles wird gut!

Die erste Aufgabe scheint es zu sein, schnell dem Tatort zu entfliehen, bevor die Polizei eintrifft, doch Keepsake wird praktisch sofort vorsichtig surreal. Man trifft eine zweifelhafte Figur, von der man die Pistole gekauft hat – aber er ist gleich doppelt da, einmal lebendig und einmal tot. Selbst die noch lebendige Variante auch zu erschießen löst dieses Dilemma nicht auf. Und auf den folgenden Bildschirmen warten dann weitere, ähnlich seltsame Interaktionen. Was hier tatsächlich vorgeht, wird die ganze Zeit unterschwellig angedeutet und der gut gemachte Epilog führt es einem dann nochmal explizit vor Augen, für den Fall, dass es noch nicht klar war. Der elliptische Aufbau ist sicherlich das Hauptkapital des Spiels – Bonus für eine gute, wenngleich etwas mätzchenhafte, Idee.



Partner: Abandoned PlacesAbandonware RingFree Game EmpireJust Games Retro
A Force For GoodRobot RingRetroGames.cz