Benutzername:
Passwort:
Forum
OpenID
Merken

MobilRSSTwitterFacebook

Spiele (1324 Ergebnis(se))

Mehr...

Alle Spiele
Zufälliges Spiel
Erweiterte Suche
Suchanfrage ändern
System
Genre
Thema
Jahr
Buchstabe
Wertung
Tester
Lizenz

Anwendungen
Diskettenimages

Neuestes Spiel

mercenary30.png

Zufällige Spiele

eisman_03.png
dm01.png
eden_013.png

RSS Twitter Facebook

Dungeon Hack

dhack01.png
SSI 1993
Genre: Rollenspiel
Wertung: 4/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

Sent to a fort in search of a mystical orb, you will kill all that moves while descending levels towards the lower depths of the dungeon. All of it seen in first person through the graphical engine of the Eye of the Beholder trilogy.


Dungeon Keeper

01title.jpg
Bullfrog 1997
Genre: Strategie
Wertung: 6/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

In diesem Spiel darf man zur Abwechslung mal „den Bösewicht“ spielen, der sich gegen „das Gute“ behaupten muss. Im zugegebenermaßen „zynischen“ Dungeon Keeper werdet ihr zum unterirdischen Kerkermeister, dessen Ziel es ist, die jeweilige Oberwelt zu erobern, indem der jeweilige Ritter der Oberwelt vernichtet wird. Da dieses Ziel natürlich nicht alleine bewerkstelligt werden kann, muss man in seinem eigenen Dungeon möglichst viele Monster rekrutieren und diese trainieren.


Dungeon Master

dm01.png
FTL 1989
Genre: Rollenspiel
Wertung: 6/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

If there ever is a list of computer games that changed the world of gaming forever, Dungeon Master would figure prominently on the top, among such classics as Civilization and Doom. Dungeon Master was not the first roleplaying game to be viewed from a first person perspective; that honor goes to Akalabeth by Richard Garriot. It wasn't the most difficult game, either. However, by combining a very unique spell casting system with real-time combat, unprecedented graphics and awesome sound, the game managed to create such an authentic atmosphere that only Ultima Underworld, many years later, was able to match it.


Dungeon Mercenary

dungeon_mercenary01.png
hgames 2016
Genre: Rollenspiel
Wertung: 3/6
Lizenz: Freeware
System: PC

Im Bereich sogenannter Roguelikes ist der Dauerzustand, sich in Weiterentwicklung zu befinden, recht üblich. Entsprechend ist es möglich, dass folgende Rezension von Dungeon Mercenary (Version 17-06-22) stellenweise überholt sein mag.


Dunkle Schatten

xp00_000.png
Art Department 1994
Genre: Adventure
Wertung: 3/6
Lizenz: Freeware
System: PC

"Dunkle Schatten" erschien 1994 im Rahmen der Kampagne "Fairständnis" unter dem Motto "Menschenwürde achten - gegen Fremdenhass" im Auftrag des Bundesinnenministeriums. Die technische Umsetzung besorgte die Firma Art Department, die sich seinerzeit als Entwickler diverser ähnlicher Werbespiele einen Namen gemacht hatte.


East vs West: Berlin 1948

eastwest01.png
Rainbow Arts 1989
Genre: Adventure
Wertung: 3/6
Lizenz: Kommerziell
System: Amiga

Der Anfang des Kalten Krieges. Die UdSSR blockieren Landtransporte in den Westteil Berlins. Als Reaktion wird die Luftbrücke eingerichtet, um die Stadt weiter zu versorgen. Doch West-Berlin ist nur wie eine kleine Insel, sollte es zum Krieg kommen, würde es sofort von der Roten Armee überrannt!


Eco Quest: The Search for Cetus

scidhuv_001.png
Sierra 1992
Genre: Adventure
Wertung: 3.5/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

[Mr Creosote] Der erste Teil der Eco-Quest-Reihe, den wir heute diskutieren werden, wurde in den frühen 90er Jahren veröffentlicht. Es nahm also erst deutlich später als Sierras andere „Endlosserien“ seinen Anfang. Dadurch bedingt waren der Reihe nicht so viele Teile vergönnt: Es folgte nur noch ein einziger Nachfolger. Fangen wir also mal mit dem ersten Teil an, der sich „Die Suche nach Cetus“ nennt.


Eden Blues

eden_000.png
ERE Informatique 1987
Genre: Action, Adventure
Wertung: 3/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

…Und ehe man sich versieht findet man sich im Gefängnis wieder. Welches Verbrechen man begangen hat ist nicht weiter wichtig, wirklich von Bedeutung ist nur, dass man eben hinter Gittern steckt und so rasch wie möglich einen Weg nach draußen suchen sollte. Gibt es denn etwas romantischeres als aus dem Knast auszubrechen? Aber Vorsicht: Das hier ist kein normales Gefängnis, denn es gibt weder Wachen, die einem das Leben schwer machen, noch Mithäftlinge zum Schikanieren oder Zigaretten Teilen. Man ist ganz auf sich alleine gestellt, bis auf ein paar Sicherheitsdroiden, die versuchen einem die Ausbruchspläne zu durchkreuzen. Außerdem wurden Fallen und ähnlich schmerzhafte Apparaturen aufgestellt, die einem das Leben schwer machen, weshalb man also ein klein wenig Glück und Durchhaltevermögen gebrauchen wird… oder vielleicht auch ein klein wenig mehr.


Ein ganz normaler Schultag

schule_000.png
Mr Creosote 1999
Genre: Adventure
Wertung: 0/6
Lizenz: Freeware
System: PC

Im Vergleich mit meinen älteren Adventures ist dieses ein ziemlich großer Fortschritt, denn der Spieler kann sich zwischen den (zugegeben wenigen) Orten frei hin- und herbewegen. Ein paar Rätsel gibt es diesmal auch.


Einmal Kanzler sein

01.png
Computerpartner T&S GmbH 1991
Genre: Strategie
Wertung: 3/6
Lizenz: Kommerziell
System: Amiga

Ich denk mir, was der Kohl da kann, das kann ich auch!

Ganz so große Freiheiten, wie sie sich Rio Reiser ausmalte, erlaubt der Posten des deutschen Regierungschefs laut diesem Spiel leider nicht. Breitangelegte Änderungen am Fernsehprogramm lassen sich nicht einfach verkünden. Willkürliche Ernennungen in alberne Ämter dagegen wohl schon. So sie denn in den Optionen vorgeschlagen werden.



Partner: Abandoned PlacesAbandonware RingFree Game EmpireJust Games Retro
A Force For GoodRobot RingRetroGames.cz