Benutzername:
Passwort:
Forum
OpenID
Merken

MobilRSSTwitterFacebook

Spiele - Schwerter & Magie (153 Ergebnis(se))

Mehr...

Alle Spiele
Zufälliges Spiel
Erweiterte Suche
Suchanfrage ändern
System
Genre
Thema
Jahr
Buchstabe
Wertung
Tester
Lizenz

Anwendungen
Diskettenimages

Neuestes Spiel

Flowers01.png

Zufällige Spiele

fgeneral07.png
fantasy01.png
04zoomin.jpg

RSS Twitter Facebook

Druid 2: Enlightenment

druid201.png
Firebird 1987
Genre: Action
Wertung: 4/6
Lizenz: Kommerziell
System: C64

103 (hä?) friedliche Jahre sind vergangen, seid Acamantor und seine "Demon Princes" aus Belorn verbannt wurden. Jetzt ist das Böse zurück! Und es liegt an dem letzten der Druiden, es aufzuhalten.


Dungeon Hack

dhack01.png
SSI 1993
Genre: Rollenspiel
Wertung: 4/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

Sent to a fort in search of a mystical orb, you will kill all that moves while descending levels towards the lower depths of the dungeon. All of it seen in first person through the graphical engine of the Eye of the Beholder trilogy.


Dungeon Keeper

01title.jpg
Bullfrog 1997
Genre: Strategie
Wertung: 6/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

In diesem Spiel darf man zur Abwechslung mal „den Bösewicht“ spielen, der sich gegen „das Gute“ behaupten muss. Im zugegebenermaßen „zynischen“ Dungeon Keeper werdet ihr zum unterirdischen Kerkermeister, dessen Ziel es ist, die jeweilige Oberwelt zu erobern, indem der jeweilige Ritter der Oberwelt vernichtet wird. Da dieses Ziel natürlich nicht alleine bewerkstelligt werden kann, muss man in seinem eigenen Dungeon möglichst viele Monster rekrutieren und diese trainieren.


Dungeon Master

dm01.png
FTL 1989
Genre: Rollenspiel
Wertung: 6/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

If there ever is a list of computer games that changed the world of gaming forever, Dungeon Master would figure prominently on the top, among such classics as Civilization and Doom. Dungeon Master was not the first roleplaying game to be viewed from a first person perspective; that honor goes to Akalabeth by Richard Garriot. It wasn't the most difficult game, either. However, by combining a very unique spell casting system with real-time combat, unprecedented graphics and awesome sound, the game managed to create such an authentic atmosphere that only Ultima Underworld, many years later, was able to match it.


Dungeon Mercenary

dungeon_mercenary01.png
hgames 2016
Genre: Rollenspiel
Wertung: 3/6
Lizenz: Freeware
System: PC

Im Bereich sogenannter Roguelikes ist der Dauerzustand, sich in Weiterentwicklung zu befinden, recht üblich. Entsprechend ist es möglich, dass folgende Rezension von Dungeon Mercenary (Version 17-06-22) stellenweise überholt sein mag.


Eye of the Beholder

beholder01.png
Westwood / SSI 1991
Genre: Rollenspiel
Wertung: 3/6
Lizenz: Kommerziell
System: Amiga

Etwas ist faul in der Stadt Waterdeep. Die Herrscher über die Geschicke der Stadt meinen, dass die Bedrohung in den Katakomben und Abwasserkanälen ihren Ursprung hat, und sie heuern vier Helden an, die Sache zu untersuchen. Als diese gerade ein paar Schritte hineingetan haben, bricht auch schon die Decke ein, und der Rückweg ist versperrt. Die vier sind nun von jeglicher äußerer Hilfe und Versorgung abgeschnitten. Es bleibt nur die Flucht nach vorn...


Eye of the Beholder II: The Legend of Darkmoon

beholder201.png
Westwood / SSI 1992
Genre: Rollenspiel
Wertung: 4/6
Lizenz: Kommerziell
System: Amiga

Die Helden von Waterdeep sind zurück: Das Böse hat sich in Tempel von Darkmoon niedergelassen... einem riesigen Gebäude voller Priester und Mönche (typisch!) mit - wie sich herausstellt - einem ausladenden Keller. Was genau geht dort vor?


Eye of the Beholder III: Assault on Myth Drannor

eobiii01.png
SSI 1993
Genre: Rollenspiel
Wertung: 3/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

Das schwarze Schaf der Eye-of-the-Beholder-Reihe… Wie allgemeint bekannt waren die Westwood Studios, Entwickler der ersten zwei Spiele und Liebling der Fans, nicht am dritten Teil beteiligt. Was augenscheinlich Grund genug ist, Assault on Myth Drannor als verachtenswertes Machwerk in der Luft zu zerreißen. Doch hat diese Verachtung überhaupt eine faktische Basis?


Fantasy Empires

fantasy01.png
SSI 1994
Genre: Strategie, Action
Wertung: 5/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

Ein Strategiespiel im D&D-Universum. Der Nachfolger von Stronghold? Nein - Fantasy Empires folgt den futuristischen Fußstapfen von Cyber Empires. Oberflächlig hat sich nicht viel am Spielprinzip geändert: Armeen werden auf einer Weltkarte strategisch hin und hergezogen... bis sie aufeinandertreffen. Dann „zoomt“ das Spiel auf ein Schlachtfeld, wo jeder Spieler dann sogar eine seiner Einheiten direkt und in Echtzeit steuern kann.


Fantasy General

fgeneral01.png
SSI 1996
Genre: Strategie
Wertung: 5/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

Ein verwegener Bösewicht schickt sich an, die Welt zu erobern und der Spieler ist der Menschheit letzte Hoffnung, ihn doch noch aufzuhalten. Hat man schätzungsweise hundert Fantastillionen Mal gesehen - und "zufälligerweise" meist in einem Fantasykontext. Nicht, dass irgendjemand wirklich auf die Hintergrundgeschichte in diesem Panzer-General-Nachfolger gesteigerten Wert legt.



Partner: Abandoned PlacesAbandonware RingFree Game EmpireJust Games Retro
A Force For GoodRobot RingRetroGames.cz