Benutzername:
Passwort:
Forum
OpenID
Merken

Spiele - Krieg (177 Ergebnis(se))

Mehr...

Alle Spiele
Zufälliges Spiel
Erweiterte Suche
Suchanfrage ändern
System
Genre
Thema
Jahr
Buchstabe
Wertung
Tester
Lizenz

Anwendungen
Diskettenimages

Neuestes Spiel

ashes05.png

Zufällige Spiele

arnie201.png
asciisec10.png
banshee05.png

Armor Attack

armor01.png
GCE 1982
Genre: Action
Wertung: 4/6
Lizenz: Kommerziell
System: Vectrex

Wo ist dieser feindliche Panzer bloß geblieben? Hinter dem Haus? Oder neben der Ruine? BOOM! Puh, das war knapp! Er muss uns wohl sehen können! Schnell weg von hier! Ah, jetzt habe ich dich. Nur noch ein Schuss und dann.... trrrrrrrrrrr...... Oh nein, nicht wieder dieser nervige Hubschrauber! Vielleicht dort drüben in Deckung gehen... AAAAH! Er hat unsere Position ausgemacht und eine Rakete abgeschossen! Sie kommt immer nähBOOM! Mist...


Arnie 2

arnie201.png
Zeppelin Games 1993
Genre: Action
Wertung: 3/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

Arnie 2 is an isometric arcade Commando clone.

PLOT
You are required to complete four separate missions. The four levels are: chemical weapons factory, airbase, naval base, and finally a jungle POW camp rescue mission.


Ascii Sector

asciisec01.png
Christian Knudsen 2009
Genre: Action
Wertung: 5/6
Lizenz: Freeware
System: PC

Ein Remake von Privateer... das wurde schon häufiger versucht, aber gelungen ist es nur wenigen. Doch selbst in der kleinen Gruppe der erfolgreichen Experimente ist Ascii Sector noch eines der Besten. Das Alleinstellungsmerkmal: Das gesamte Spiel ist im 16-farbigen ANSI-Zeichensatz gehalten (ironischerweise nicht ASCII), woraus die gesamte Umwelt dargestellt wird. Der Grund dafür ist, dass das Spiel in einem anderen Teil des Weltraums stattfindet, als das Original: dem Ascii-Sektor. Wie der Gemini-Sektor des originalen Privateer besteht auch dieser aus vier Quadranten, zahlreichen Sonnensystemen und vielen Planeten. Nur eben nicht die benannten Originalplaneten.


Ashes of Empire

ashes01.png
Midnight / Mirage 1992
Genre: Action, Strategie
Wertung: 4/6
Lizenz: Kommerziell
System: Amiga

Erst kam Midwinter… und dann das Auseinanderbrechen der Sowjetunion. Ob man nun in dieser Abfolge eine Kausalität sieht oder nicht – das uneheliche Kind der beiden historisch einschneidenden Ereignisse ist jedoch zweifellos Ashes of Empire. Aus der damals mehr als aktuellen historischen Situation zieht das Spiel sein Szenario: Ein riesiger Staat, vormals eine militärische Großmacht, ist unter seinen wirtschaftlichen Problemen zusammengebrochen. Seine Teilrepubliken versinken in Anarchie, aber nicht der geregelten Art. Schwer bewaffnete früher loyale Militäreinheiten sind nun zu modernen Straßenräubern geworden und hinterlassen mit ihren ziellosen Plünderungen einen Pfad der Angst und des Leidens bei der ohnehin schon verarmten und schlecht ernährten Bevölkerung. Die staatliche Verwaltung funktioniert, wenn überhaupt, nur noch auf lokaler Ebene.


Atlantis

atlantis01.png
Imagic 1982
Genre: Action
Wertung: 4/6
Lizenz: Kommerziell
System: Atari 2600

Die Entscheidungsschlacht zwischen den außerirdischen Invasionstruppen der Gorgonen und der Stadt Atlantis beginnt. Die letzten Verteidigungsanlagen sind drei Kanonen, zwei an den Seiten des Bildschirms und eine im Zentrum. Ihre Schusswinkel sind nicht flexibel: Die mittlere schießt immer direkt nach oben, die beiden an den Seiten jeweils diagonal in Richtung der Mitte. Der Spieler kann die jeweils aktive Kanone durch horizontale Bewegung des Joysticks wählen.


Attila

at_001.png
Lüder Osmers 1996
Genre: Strategie
Wertung: -
Lizenz: Shareware
System: PC
Dies ist die englische Version von Caesar, die – abgesehen von der Sprache und dem Titel – identisch ist.

Balance of Power - The 1990 Edition

bop_000.png
Chris Crawford 1990
Genre: Strategie
Wertung: 6/6
Lizenz: Freeware
System: PC

Balance of Power ist eine regelrechte Simulation des Kalten Krieges. Als eine der beiden Hauptmächte (USA oder UdSSR) versucht man, möglichst viel Einfluss zu gewinnen, ohne dass es zum Nuklearkrieg kommen darf.


Banshee

banshee01.png
Core Design 1994
Genre: Action
Wertung: 5/6
Lizenz: Kommerziell
System: Amiga

Bei Banshee handelt es sich um ein Spätwerk des Ballergenres. 1994 begann langsam der Umbruch der Spieleindustrie hin zu "dreidimensionalen" Spielen, was klassischeren Konzepten, wie eben diesem, den Todesstoß versetzte. Immerhin bekam mit eben diesem Spiel das Genre (zumindest die Unterart der "Vertikalshooter") einen würdigen Abschluss.


Battle Bugs

bugs01.png
Sierra 1995
Genre: Strategie
Wertung: 5/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

Battle Bugs ist ein Spiel, dass ohne Hintergrundgeschichte auskommt. Man absolviert einfach nur zusammenhanglose Missionen linear hintereinander. Trotzdem hat es durch seine Thematik (Schlachten unter Insekten) einen gewissen naiven Charme, der den militärischen Hintergrund doch stark relativiert und ironisiert. Dabei geht es meist um die Eroberung von möglichst vielen herumliegenden Nahrungsmitteln. Das läuft folgendermaßen ab: Sobald eine eigene "Einheit" in die Nähe des zu erobernden Gegenstandes kommt, erscheint eine Fahne auf demselben. Die geht je nach dem, wie viele Käfer auf einmal in der Nähe sind schneller oder langsamer nach oben. Wenn die Fahne schließlich ganz hochgezogen ist, gehört das Objekt der Begierde der eigenen Partei. Leider versucht der Gegner das gleiche zu erreichen, so dass es zu heftigen Kämpfen kommt. Solange beide Parteien noch Insekten in der Kontrollzone haben, wird es keinem zugerechnet. Natürlich können einmal eroberte Ziele auch wieder den Besitzer wechseln, wenn jemand anders die Kontrollzone erobert.


Battle City

bcity01.png
Namco 1985
Genre: Action
Wertung: 5/6
Lizenz: Kommerziell
System: NES

Nobody can doubt that a simple game can be lots of fun. You just need an interesting idea, like tanks shooting each other on destructible terrain, and there you are, with a great and original classic in your hands.



Partner: Abandoned PlacesAbandonware RingFree Games BlogGlenn's GuidesThe House of Games
Just Games RetroMacintosh GardenA Force For GoodRobot Ring