Benutzername:
Passwort:
Forum
OpenID
Merken

Spiele - Krieg (177 Ergebnis(se))

Mehr...

Alle Spiele
Zufälliges Spiel
Erweiterte Suche
Suchanfrage ändern
System
Genre
Thema
Jahr
Buchstabe
Wertung
Tester
Lizenz

Anwendungen
Diskettenimages

Neuestes Spiel

battlezone03.png

Zufällige Spiele

000005.png
bon05.png
battletech02.png

Battle for Wesnoth

wesnoth01.png
Various 2004
Genre: Strategie, Rollenspiel
Wertung: 5/6
Lizenz: Freeware
System: PC

Selbst Leute, die diese "Szene" nicht sonderlich aktiv verfolgen, wissen, dass unzählige "Open Source - Spieleprojekte" im Internet herumschwirren. Viele sind Remakes von Klassikern, andere wiederum sehr originell. Die meisten sind nichtmal in der Nähe einer wie auch immer gearteten Fertigstellung. Was man dann üblicherweise auf den Homepages findet, ist eine "Roadmap", auf der alle noch zu erledigen Arbeiten aufgelistet sind (d.h. so ziemlich alles), und wenn es hoch kommt, ein paar frühe Screenshots. Manchmal gibt es dann noch als Download eine Art "Alpha-Engine", die natürlich aber noch nichts Ernstes macht. Die Erfahrung lehrt einen, dass 90% dieser Projekte wieder tot sind, bevor sie überhaupt richtig angefangen haben.


Battle Isle

bi01.png
Blue Byte 1991
Genre: Strategie
Wertung: 5/6
Lizenz: Kommerziell
System: Amiga

Battle Isle - das Spiel, das zwei Gruppen ins Rampenlicht gerückt hat: Kriegsspiele und deutsche Spiele. Beide hatten schon vorher ihre treue Fangemeinde, aber beide waren auch sehr klein. Taktische Kriegsspiele wurden zu einem sehr beliebten Genre nach diesem Spiel. Deutsche Spiele blieben ein Nischenprodukt trotz seines Erfolgs.


Battle Isle 2

bi2_01.png
Blue Byte 1993
Genre: Strategie
Wertung: 5/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

Nach zwei Erweiterungen mit neuen Missionen und dem thematisch anders ausgerichteten History Line: 1914-1918 ließ Blue Byte sich endlich zu einem echten Nachfolger hinab. Die bösen Roboterarmeen sind wieder da, und die Drullier sehen keine andere Wahl, als einen großen Strategen zu entführen, um ihre Armeen zu führen - den Spieler. Storys waren noch nie die Stärke von Strategiespielen (was es um so überraschender macht, dass in der Box eine Romanversion zu finden ist).


Battles of Napoleon

bon01.png
SSI 1990
Genre: Strategie
Wertung: 5/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

You know, some time ago (about 200 years or so...), there was a great man (I avoid saying 'big' at his 1.60m height) who liked war. Maybe a bit of a pertinent introduction, but no matter if you are French of Anglo-Saxon, you are going to enjoy this.


BattleTech: The Crescent Hawk's Inception

battletech01.png
Westwood / Infocom 1988
Genre: Strategie, Rollenspiel
Wertung: 4/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

A unique blend of role-playing, tactical strategy and adventure, Battletech: The Crescent Hawk Inception was one of Infocom's first forays into graphical gaming. For years, the company ruled the text-based gaming, and with this ambitious product, wanted to cross over to the increasingly popular graphics-based games. Developed by Westwood's finest, the game became immensely popular, despite its balancing issues and weak graphics.


Battlezone

battlezone01.png
Atari 1983
Genre: Action
Wertung: 4.5/6
Lizenz: Kommerziell
System: Atari 2600

In der nicht allzu fernen Zukunft (1999 um genau zu sein) haben die Länder dieser Welt endlich verstanden, dass Frieden für das Überleben der menschlichen Spezies unumgänglich ist, und Krieg in jedem Fall die gegenseitige Auslöschung bedeuten würde. Der Plan, den Weltfrieden zu schaffen, erinnert sehr an den Film Der Tag, an dem die Erde stillstand: Eine vollständig automatisierte Armee wird auf die Welt losgelassen, die jeden Agressor direkt bestrafen soll. Die Elektronengehirne interpretieren diese Anweisung natürlich auf ihre ganz eigene Weise, und machen sich daran, sämtliches Leben auf der Erde systematisch auszulöschen. Der Spieler schwingt sich in einen rostigen alten Panzer, um die anderen Panzer, Jagdflugzeuge und Ufos, die die Menschheit bedrohen, zu zerstören.


Black Dahlia

dahlia001.png
Take-Two Interactive / Interplay 1998
Genre: Adventure, Denkspiel
Wertung: 3/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

[Herr M.] Interaktive Filme… man wäre fast versucht zu behaupten: Kennt man einen, kennt man sie alle. Von den eher bescheidenen Anfängen in Form von briefmarkengroßen Dia-Vorträgen bis zu den bildschirmfüllenden, flüssigen Filmsequenzen haben sie alle eines gemeinsam: Eine schwache Handlung zusammen mit schlechten Schauspielern und dazwischen ein paar absurde Rätsel, die ein wenig aus dem Nichts kommen. Das Spiel, das wir heute besprechen wollen, Black Dahlia, gab sein bestes, mit diesem schlechten Ruf zu brechen, indem alles zur Spitze getrieben wurde, durch eine wirklich beeindruckenden Inszenierung und einer sogar ein wenig kreativen Geschichte.


Blood & Magic

000001.png
Interplay 1996
Genre: Strategie
Wertung: 3/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

Really, the D&D license has produced lots of games of all kinds. A bunch are good, some others are of varying quality, and then there are those, just as this one, which, honestly, goes nowhere. Not that it lacks some nice ideas for a RTS, it's just that it ends not knowing how to use them, and ends into another, unsurprisingly, forgotten game.


Caesar

caesar_000.png
Lüder Osmers 1996
Genre: Strategie
Wertung: 4/6
Lizenz: Shareware
System: PC

Nicht etwa Impressions' Caesar, sondern der Brettspielklassiker Risiko verbirgt sich hinter diesem netten Sharewarespiel. Es muss also mal wieder die Welt erobert werden. Das Erfolgsrezept des Brettspiels: Es ist sehr, sehr einfach. Im Gegensatz zu gewissen anderen, ähnlich gelagerten Brettspielen kann man sind die Regeln intuitiv verständlich und eine Partie kann innerhalb sozial akzeptabler Zeit beendet werden. Schlachten werden mit handelsüblichen, d.h. nicht furchteinflößenden Würfeln ausgetragen. Usw. usf.


Caesar II

ps_000.png
Impressions / Sierra 1995
Genre: Strategie
Wertung: 5/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

The sequel to Impressions‘ 1993 game Caesar, this Sierra title is the first in the City Builder Series to utilise the isometric view. Sporting a massive improvement visually and in terms of gameplay over the first game, it was also one of the relatively few games that could run natively in both MS-DOS and Windows 95.



Partner: Abandoned PlacesAbandonware RingFree Games BlogGlenn's GuidesThe House of Games
Just Games RetroMacintosh GardenA Force For GoodRobot Ring