Benutzername:
Passwort:
Forum
OpenID
Merken

Spiele - Krieg (177 Ergebnis(se))

Mehr...

Alle Spiele
Zufälliges Spiel
Erweiterte Suche
Suchanfrage ändern
System
Genre
Thema
Jahr
Buchstabe
Wertung
Tester
Lizenz

Anwendungen
Diskettenimages

Neuestes Spiel

comanche23.png

Zufällige Spiele

siedler10.png
cnwmain_002.png
conflict_008.png

Comanche

comanche01.png
Novalogic 1993
Genre: Simulation, Action
Wertung: 5/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

Normalerweise mag ich keine Flugsimulationen. Sie sind meistens mit Optionen überladen, die sie "realistisch" machen sollen. Wenn ich also eine ausprobiere, und es nicht schaffe, ohne langes Studium der Anleitung abzuheben, dann höre ich einfach auf zu spielen. Aber Comanche ist da anders! Es befindet sich an der Grenze zum Actiongenre. Das Flugmodell ist nicht allzu realistisch, die Bedienung wurde stark vereinfacht.


Command HQ

chq01.png
Microprose 1991
Genre: Strategie
Wertung: 4.5/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

Ein wahrer Klassiker von der verstorbenen Designer-Legende Dani (damals noch Dan) Bunten! Das Spielkonzept ist erstmal recht simpel: Man startet mit einer Stadt (oder in den vorgegebenen Szenarien mit vielen davon) und muss den Rest der Erde (andere vorgegebene oder Zufallskarten gibt es nicht) erobern. Dabei hat man immer nur genau einen Gegner.


Conflict: Middle East Political Simulator

conflict_000.png
Virgin Interactive 1990
Genre: Strategie
Wertung: 4/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

Nachdem der Vorgänger einem Attentat zum Opfer gefallen ist, wird man zum neuen Premierminister von Israel gewählt. Die Aufgabe ist, sein Land durch Diplomatie und militärische Mittel inmitten der arabischen Nachbarn zum Überleben zu verhelfen.


Conquest of the New World

cnwmain_000.png
Interplay 1996
Genre: Strategie
Wertung: 6/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

Conquest of the New World ist ein Spiel, das regelrecht süchtig macht. Für Neueinsteiger empfiehlt sich das Tutorialszenario, das die Funktionsweise des Spieles und die Kämpfe erklärt. Die taktischen Kämpfe können auch vom Hauptmenü aus mit der Gefechtsdemo geübt werden.


Cyber Empires

cyber01.png
SSI 1992
Genre: Strategie, Action
Wertung: 5/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC
Im Strategiegenre wird normalerweise strikt zwischen Strategie auf globalem Level und Taktik auf unterer Ebene getrennt. Manche Spiele machen das eine gut, andere machen sich für das andere verdient. Beide Ebenen zu vereinen funktioniert nur selten: An der Schnittstelle kann vieles schiefgehen. Ein Hauptproblem: Wenn ein Spielteil zu viel Zeit einnimmt, kann man als Spieler schnell den Überblick über den aktuellen Stand auf der anderen Ebene verlieren. Wie funktioniert das bei Cyber Empires?


Dark Legions

dlegions01.png
Silicon Knights / SSI 1994
Genre: Strategie, Action
Wertung: 5/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

Wieder mal kämpft gut gegen böse... Engel im Duell mit Dämonen, "weiße" gegen "dunkle" Magie und so weiter. Was allerdings mit diesem Spiel nichts zu tun hat, denn in Dark Legions treten zwei "böse" Fraktionen gegeneinander an. Also Dämonen gegen Dämonen. Es geht darum, dass jede Seite ein magisches Artefakt der anderen haben möchte, und deren jeweilige Soldaten bereit sind, für dieses Ziel zu sterben.


Das Boot

boot_01.png
Three Sixty 1990
Genre: Simulation
Wertung: 2/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

Im Gegensatz zum hochrealistischen "Aces of the Deep" stehen bei "Das Boot" Actionelemente viel mehr im Vordergrund als taktische Planung. Man kann dies in mehreren Aspekten des Spieles klar ersehen. Die Grafik ist für 1990 ganz ordentlich, der Sound ist recht minimalistisch geraten.


Defender of the Crown

dotc01.png
Cinemaware 1987
Genre: Strategie, Action
Wertung: 5/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

Cinemaware was always known for producing very unique games, merging strategy, adventure and action. One of its first game, Defender of the Crown, has set this trend, which has proven to be the winning combination for years to come. The game was also the first designer work of Kellyn Beck, who while later designing such great games as S.D.I., Rocket Ranger and Centurion, will always be remembered for his best game, Defender of the Crown.


Desert Strike

desert00.png
Electronic Arts / Gremlin 1992
Genre: Action
Wertung: 5/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

In Desert Strike fliegt man einen Kampfhubschrauber im Mittleren Osten. Das Hauptziel ist die Ausschaltung eines Verrückten, der die Welt beherrschen will. Man erreicht dies, indem man Missionsziele erfüllt, die vor jeder Mission dargelegt werden und von der Zerstörung von Gebäuden und Fahrzeugen bis zur Gefangennahme von Feinden oder Eskorteinsätzen reichen. Abgeschossen zu werden ist leider nicht die einzige Sorge; Ebenso kann einem die Munition oder der Sprit ausgehen, was man aber durch das Einsammeln von Waffenkisten bzw. Benzinfässern ausgleichen kann.


Die Siedler

siedler01.png
Blue Byte 1993
Genre: Strategie
Wertung: 5/6
Lizenz: Kommerziell
System: Amiga

Britische und amerikanische Spiele behalten für die Veröffentlichung in Deutschland meist ihre Originalnamen - auch bei übersetzten Spielen. Das ist auch gut so, besonders wenn man sich die "angepassten" Titel anguckt, die meist zwischen peinlich und sinnlos pendeln. Deutsche Firmen dagegen versuchen alles, um ihre Chance auf dem internationalen Markt zu erhöhen. Nicht dass es jemals funktioniert hätte, aber es gleich aufzugeben, wäre ja auch albern. Deshalb haben wohl so viele original deutsche Spiele englische Namen (neben der erhofften "Coolheit" natürlich). Wenn man darin nichts Seltsames sieht, sollte man sich mal fragen, wie weit man selbst schon assimiliert ist. Was andererseits wohl beispielsweise US-Amerikaner sagen würden, wenn Spiele mit deutschen Namen bei ihnen herauskämen - sowohl von deutschen, als auch amerikanische Firmen?



Partner: Abandoned PlacesAbandonware RingFree Games BlogGlenn's GuidesThe House of Games
Just Games RetroMacintosh GardenA Force For GoodRobot Ring