Benutzername:
Passwort:
Forum
OpenID
Merken

Mobil

Spiele - Krieg (187 Ergebnis(se))

Mehr...

Alle Spiele
Zufälliges Spiel
Erweiterte Suche
Suchanfrage ändern
System
Genre
Thema
Jahr
Buchstabe
Wertung
Tester
Lizenz

Anwendungen
Diskettenimages

Neuestes Spiel

dg_017.png

Zufällige Spiele

indy302.png
imperialism211.png
imperator04.png

I Have No Mouth, And I Must Scream

scream01.png
The Dreamers Guild / Cyberdreams 1995
Genre: Adventure
Wertung: 5/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

In der fernen Zukunft hat es die Menscheit endlich geschafft: Sie hat sich selbst zerstört. Allerdings "nur" indirekt, da es der "Allierte Mastercomputer", das amerikanische Verteidigungssystem, war, der ein Bewusstsein entwickelt hat, sich fortan "AM" nannte (wie "I think, therefore I AM") und die menschliche Rasse ausgerottet hat. Da Computer (besonder natürlich militärische) aber nun mal Sadisten sind, hat er fünf Menschen am Leben gehalten, um sie für alle Ewigkeit zu quälen.


Imperator

imperator01.png
Thomas Wolf 1983
Genre: Strategie
Wertung: 4/6
Lizenz: Kommerziell
System: C64

Zusammen mit Kaiser setzte dieses Spiel Standards für das "Herrschergenre" für die folgenden Jahre! Die Idee ist einfach: Mach das Land nach innen hin stabil und stark, um nach außen hin Eroberungen zu führen.


Imperialism

imperialism01.png
Frog City / SSI 1997
Genre: Strategie
Wertung: 5/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

Europa im 19. Jahrhundert: Die militärischen Supermächte versuchen die Welt zu erobern. Ob es nun zu direkten militärischen Konflikten mit Eroberungshintergrund kommt oder um die Akquisition von "Kolonien" - eine chaotische Zeit.


Imperialism 2: The Age of Exploration

imperialism201.png
Frog City / Mindscape 1999
Genre: Strategie
Wertung: 5/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

Wir bewegen und rückwärts in der Zeit... nachdem im ersten Teil das Zeitalter, das tatsächlich üblicherweise als "Imperialismus" bezeichnet wird, abgehandelt wurde, nimmt sich die Serie nun die europäische Eroberung des amerikanischen Kontinents (oder einer zufällig generierten "neuen Welt") an.


Imperium

imperium_000.png
Electronic Arts 1990
Genre: Strategie
Wertung: 5/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

Was macht also dieses Spiel so trocken? Nun, ein Blick auf die Screenshots dürfte genügen. Außer der 3D-Sternenkarte ist alles grau in weiß und außerdem gibt es keinen Sound. "Warum so ein Spiel spielen?", höre ich jetzt manche sagen. STOP! Man ist auf dem besten Weg, etwas zu verpassen... Wie ich schon vorher erwähnte, ist dies ein sehr komplexes und tiefes Strategiespiel, aber glücklicherweise habe ich auch die Anleitung dazu gefunden.


Incubation

incubation01.png
Blue Byte 1997
Genre: Strategie
Wertung: 5/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

1997? Klar, jetzt denken alle: "Spielt er also doch neue Spiele". Stimmt - es gibt schon ein paar gute. Je höher die Jahreszahl, desto größer ist aber die Ausnahmeerscheinung, und damit wird es umso erwähnenswerter, wenn doch mal ein gutes Spiel in einem solchen Jahr auftaucht. Für sein Alter ist Incubation wie eine Blume, die aus einer Schüssel Eiter wächst. Eine so unerfreuliche Umgebung muss allerdings seine Spuren hinterlassen.


Indiana Jones and his Desktop Adventures

indydesk01.png
Lucas Arts 1996
Genre: Adventure, Action
Wertung: 3/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

Das tägliche Leben des Dr. Henry Jones Jr. Irgendwo in Mittelamerika geht er seinen archeologischen Pflichten nach. Es beginnt alles damit, dass Kollege Marcus Brody ihm seinen neuesten Auftrag gibt. Meist handelt es sich darum, ein Artefakt zu finden, bevor ein Rivale es tut, jemanden aus den Klauen der Nazis zu befreien, oder etwas Ähnliches. Das Beste dabei: Jedesmal, wenn man das Spiel startet, bekommt man ein anderes Abenteuer vorgesetzt. Zumindest behauptet das die Werbung.


Indiana Jones and the Fate of Atlantis

indy4-001.png
Lucas Arts 1992
Genre: Adventure
Wertung: 5/6
Lizenz: Kommerziell
System: Amiga

Indiana Jones - George Lucas' und Steven Spielbergs Hommage an die alten sogenannten "Pulp"-Abenteuerheftchen. Oder auch purer Kommerz, basierend auf recycleten Ideen. Hyper-mega kommerziell natürlich. Eines ist allerdings sicher: Die Filme sind höchst unterhaltsam, und das ohne tiefgründige Story oder vielschichtige Charaktere, sondern archetypische Bösewichte im Kampf gegen einen einsamen Helden, mit harter Schale und weichem Kern, der nebenbei auch noch kräftig zuschlagen kann wenn nötig.


Indiana Jones and the Last Crusade

indy301.png
Lucasfilm Games 1990
Genre: Adventure
Wertung: 4/6
Lizenz: Kommerziell
System: Amiga

Indiana Jones und der letzte Kreuzzug - der letzte der Filme (das wurde zumindest seinerzeit behauptet), und gleichzeitig der erste Indiana-Jones-Film, der in ein Adventure umgesetzt wurde (und das zweite Mal, dass Lucasfilms Spieleabteilung überhaupt ein Adventure zu einem Film produzierte). Hohe Erwartungen, denn in einem Adventure muss die Übersetzung der Geschichte natürlich etwas besser sein, als in einem kleinen Actionspiel, in dem der peitschenschwingende Held ein paar Schlangen gegenübertritt.


Jagged Alliance

jagged00.png
Sir-Tech 1995
Genre: Strategie
Wertung: 5/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

Der Despot Lucas Santino hat die Kontrolle über die tropische Insel Metavira an sich gerissen. Um die rechtmäßigen Verhältnisse wiederherzustellen, heuert man ein Söldnerteam an und begibt sich per Hubschrauber an den Ort den Geschehens.



Partner: Abandoned PlacesAbandonware RingFree Games BlogGlenn's GuidesThe House of Games
Just Games RetroMacintosh GardenA Force For GoodRobot Ring