The Spam Club

» The Spam Club - Reviewed Games - Comments / Discussion - Starblade (1990)
ReplyNew TopicNew Poll

Starblade (1990)

Posted at 19:52 on September 28th, 2018 | Quote | Edit | Delete
Member
Baby Gumby
Posts: 2
Quote:
Something's afoot in space: Genolyne, priest of chaos, rules the known universe with an iron fist. The "Fighting Science Front" forms the opposition, fiercely battling Genolyne and her underlings. The assassination of one of the Science Front's leading figures escalates the conflict even further, so that a battle-hardened, cunning agent is sent to finally break Genolyne's power…


Read more...
Posted at 06:21 on September 29th, 2018 | Quote | Edit | Delete
Avatar
Admin
Reborn Gumby
Posts: 9755
Farbarmut und fehlendes Scrolling würde ich mal auf die Herkunft vom Atari ST zurückführen. Die sonstigen Kritikpunkte haben aber natürlich nicht viel mit Technik zu tun und sind somit schwierig widerlegbar ;)
-----
Now you see the violence inherent in the system!
Posted at 02:06 on October 3rd, 2018 | Quote | Edit | Delete
Member
Baby Gumby
Posts: 2
So wäre es TOS, welches Probleme bei vorbeilaufenden Hintergrundgrafiken hätte oder diese komplett nicht darstellen könne. Irgendwer schrieb irgendwann DOS könne es nicht, da diesem Jemand nicht bekannt war, daß es eben auch ein TOS gab. Und alle nachfolgenden Schreiberlinge übernahmen ungeprüft jenen DOS-TOS-Lapsus. Das wäre eine Möglichkeit.

Andererseits stünde einer derartigen Behauptung die Existenz eines Wolfchild in einer Ausgabe für Atari ST entgegen.
Posted at 06:11 on October 3rd, 2018 | Quote | Edit | Delete
Avatar
Admin
Reborn Gumby
Posts: 9755
Auf MS-DOS gab's dieses Gerücht ebenfalls lange, bis irgendwann Commander Keen herauskam.

Auf dem ST war die Behauptung schon seit Goldrunner eigentlich nicht mehr haltbar, wobei das allerdings vertikal scrollt. Immerhin wurde das Scrolling nicht – wie beispielsweise auf dem Amiga – trivial hardwareseitig unterstützt. Was sich bei diversen Spielen nachteilig niederschlug. Kennst du beispielsweise Apprentice von Rainbow Arts? Auf dem Amiga ein nettes Jump'n'Run. Auf dem Atari echt übel mit seinen starren Bildschirmwechseln.
-----
Now you see the violence inherent in the system!
Posted at 17:37 on September 15th, 2021 | Quote | Edit | Delete
Member
Baby Gumby
Posts: 3
Very good game from Silmarils:-))
ReplyNew TopicNew Poll
Powered by Spam Board 5.2.4 © 2007 - 2011 Spam Board Team