Willkommen bei The Good Old Days!

Unsere Redaktion

Mr Creosote

Gründer der Webseite. Mag Adventures und Strategiespiele. Sucht nach Perfektion, findet aber leider immer das Haar in der Suppe. Hat eine Schwäche für das Abseitige und liebt die Schönheit des Unvollkommenen.

LostInSpace

Zusammen mit seinem kleinen Bruder niedliche Nintendo-Konsolen unsicher gemacht und selber heimlich Wolfenstein und Larry auf dem PC gezockt. Echte nostalgische Gefühle kommen aber erst beim C64 und 8-Bit Konsorten auf. Leidenschaft für alles, was kurzweilig Spaß bringt und cyberspacig ist.

Herr M.

Langzeitmitarbeiter und Verfasser ausgiebiger Kommentare. Mag Rollenspiele, Adventures und Denkspiele. Wird seltsam nostalgisch wenn er in einer DOS Eingabaufforderung landet, das Gameboy-*Ping* hört oder furchtbare Farbkombinationen sieht. Immer für eine zweite Meinung zu haben.

Benutzer im Blickpunkt

Diestro

Ewiggestriger Fan vergessener Systeme, von den Heimcomputern wie dem C64, Spectrum und MSX bis zu neueren wie dem Amiga und PC (DOS). Einer derjenigen, die nach der „perfekten“ Version der Spiele, die wir alle lieben, suchen.

Rezensions-Highlight: Death Rally

So seltsam es erstmal klingen mag: ein Maschinengewehr auf der Motorhaube ergibt einfach Sinn. Was könnte schließlich einen überholenden Wagen besser davon abhalten davonzuziehen? Wie wäre es mit Minen für diejenigen, die sich einem an die Hacken geheftet haben? Dies ist schließlich kein normales Rennen und wer es ganz nach vorne schaffen möchte, darf sich für Abkürzungen durch die Grauzone nicht zu schade sein.

Neuigkeiten

06.03.2021

timeco_000.png

Wow, wie geil! Das Titelbild von Time Commando verspricht eine Menge. Wenn das eigentliche Spiel das nur einhalten würde! Leider ist es sehr schlecht gealtert. Die frühen 3D-gerenderten Grafiken können das dünne Spielprinzip leider nicht mehr bemänteln. Es bleibt eine Kuriosität seiner Zeit, die man heute nicht mehr unbedingt selbst spielen muss.

Mr Creosote

26.02.2021

015.jpg

An diesem Tag vor 21 Jahren öffnete The Good Old Days seine virtuellen Türen. Es war das Ventil für meine Unzufriedenheit mit der damaligen Spieleindustrie. Keine Abwechslung mehr, alles drehte sich gefühlt nur noch um ganz wenige Genres, die ich allesamt nicht mochte. Doch tatsächlich gab es auch Ausnahmen. Fast genau am gleichen Tag kam Die Sims heraus. Ein Spiel das, auch wenn sich einige Inhalte auf frühere Spiele zurückführen lassen, die Grenzen dessen, was Spiele überhaupt machen durften, was ein Spiel sein konnte, im Handstreich aufriss. Mittlerweile fällt es ebenfalls unter die Kategorie „good old“ und somit ist es an der Zeit, sich mal dazu zu äußern ;)

Mr Creosote

20.02.2021

strong_000.png

Stronghold ist eines derjenigen Spiele, die ich seit 1993 niemals wirklich aufgehört habe zu spielen. Nicht jeden Tag, nicht jede Woche, aber mit beinahe bedenklicher Regelmäßigkeit kehre ich trotzdem immer wieder zurück. Was es allerdings besonders schmerzhaft machte, dass ausgerechnet dieses Spiel die wahrscheinlich schlechteste Rezension der gesamten Webseite zierte. Höchste Zeit, das mal geradezurücken.

Mr Creosote

13.02.2021

kart_022.png

Nicht weniger apokalyptisch zeigt sich SuperKarts. Hier geht es um eine von Abgasen derart verschmutzte Welt, dass die Erde mittlerweile zu einer Art Höllenszene geworden ist, in der die letzten menschlichen Überlebenden gezwungen sind, zur Unterhaltung ihrer Mutantengötter tödliche Rennen zu fahren… oder?

Mr Creosote

06.02.2021

fs-uae-crop-2011231508-01.png

Ist uns nicht allen momentan ein bisschen nach apokalyptischen Stoffen? Also zurück zu dem Spiel mit ID 1 unserer Datenbank. Tatsächlich war It Came From the Desert nicht der allererste Eintrag, aber eine spätere Datenbankumgestaltung ließ es an die Spitze der Liste rücken. Wie es bei Wiedersehen mit ganz alten Bekannten so ist, steckt auch immer ein Risiko darin. Zum Glück hat sich dieser Freund gut gehalten.

Mr Creosote

30.01.2021

16.png

Ein fauler Polizist mit Kaffee und Donuts in der Hand… na ja, immerhin ist die Landschaft schön, oder? Und ich kann euch versichern, dass auch die andere Seite des Gesetzes, der Alkoholschmugglerring, dem der Spieler in Moonshine Racers angehört, nicht weniger clichébeladen rüberkommt. Es ist alles Teil eines großen Spaßes.

Mr Creosote

23.01.2021

01.png

Selbst 1993 kam der Name dieses Spiels bereits als pure Provokation rüber. Aufschwung Ost? All die überschwänglichen Versprechen sozialen und wirtschaftlichen Aufschwungs im Zuge der sogenannten Deutschen Einheit 1990 waren wie hohle Seifenblasen zerplatzt. Die graue Realität hatte all diejenigen eingeholt, die kurze Zeit ihrer süßen Fantasie nachgehangen hatten. Darf man dem Spiel glauben, entlarvt es vor Allem das Ausmaß der Lüge. Unter den präsentierten Rahmenbedingungen hätte man sich die historisch folgende Katastrophe eigentlich ausmalen können müssen.

Mr Creosote

16.01.2021

discovery01.png

Überraschung: Hier kommt schon der Nachfolger des letztwöchigen Spiels. Discovery – In the Steps of Columbus, passenderweise 1992 veröffentlicht, war bereits lange auf unserer Seite zu finden, blieb jedoch unter den Erwartungen. Also zweiter Versuch.

Mr Creosote

09.01.2021

grab0001.png

Um noch mal obskurer zu werden, haben wir heute mit Merchant Colony ein Spiel, von dem ihr garantiert noch nie gehört habt. Wenn doch, Gratulation, du bist einer unter Tausenden. Andere Spiele der Firma Impressions habt ihr aber sicher schonmal gespielt, denn sie wurden ab Mitte der 90er Jahre ja doch ziemlich bekannt. Wer sich schon immer mal gefragt hat, wie sie angefangen haben – hier ist eure Gelegenheit!

Mr Creosote

02.01.2021

timegate_007.png

Um gleich mal wieder etwas bessere Laune zu verbreiten, hier mal eine sichere Bank: Verschwörungsmythen rund um die Templer. Noch vor dem bekannteren Baphomets Fluch beschäftigte sich Time Gate: Knight's Chase mit diesem Thema. Doch überhaupt erst so halbwegs bekannt wurde das Spiel natürlich erst durch die Gold-Games-2-Sammlung.

Mr Creosote

Sinn & Unsinn

Wusstest du schon...

...dass wir versuchen, Disketten-Images aller IBM-PC-Spiele, die es gibt, zu sammeln? Dafür brauchen wir eure Hilfe - sonst gehen die Spiele vielleicht für immer verloren!
Was ist diese Seite? Um es so einfach wie möglich auszudrücken: Es ist eine Seite über digitale Spiele. Nicht über aktuelle Meldungen zu Spielen, sondern über die Spiele selbst, und - wie bereits durch den Namen der Seite klar sein sollte - spezialisiert darauf, was heutzutage als "klassisch" gilt. Die Definitionen von "klassisch" gehen natürlich weit auseinander. Guckt man sich ein bisschen hier um, wird man jedoch feststellen, dass wir alles (in unterschiedlichem Ausmaß) von den ersten Heimsystemen (späte 70er Jahre) bis zum Ende des letzten Jahrtausends abdecken.

Weiterlesen...